Neun Wochen warten auf einen Klempner

Keine Handwerker in Berlin?

Berlin

Wer in Berlin gerade einen Handwerker braucht, wird vermutlich lange auf einen Termin warten müssen. Wie Statistiken der Handwerkskammer zeigen, sind Wartezeiten von mehr als neun Wochen derzeit normal. Wird in diesem Monat ein Handwerker bestellt, kann es sein, dass der Auftrag erst im kommenden Jahr ausgeführt wird. Höchstens Notfallkunden bekommen früher einen Termin.
( Handwerker in Berlin )

Hohe Auslastung = lange Wartezeiten

Wie die Handwerkskammer berichtet, sind die Berliner Betriebe bis zu 88,4 Prozent ausgelastet. Im Jahr 1991 lag die Auslastung noch bei 76,1 Prozent, damals mussten Berliner etwa sechs bis sieben Wochen auf einen Klempner oder anderen Handwerker warten. Mit langen Wartezeiten muss vor allem rechnen, wer jetzt Arbeiten an Heizungs- und Sanitäranlagen oder Klimaanlagen durchführen lassen will. Auf Wochen ausgebucht sind auch die Bereiche Bau und Ausbau sowie Anlagenbau.

Zu wenig Personal

Fällt im Winter plötzlich die Heizung aus oder bricht ein Rohr, kommt der Notdienst natürlich trotzdem. ( Klempner in Berlin )Planbare Arbeiten allerdings verschieben sich deutlich. Die Handwerksbetriebe gehen davon aus, dass in den kommenden Monaten noch ein kräftiges Auftragsplus hinzukommt – das bedeutet für Kunden: noch längere Wartezeiten. Zwar können sich die Handwerker über den Boom freuen, haben aber auch mit Personalnot zu kämpfen. Viele Betriebe könnten mehr Aufträge annehmen, es fehlen ihnen aber schlicht die Handwerker. Vor allem Nachwuchs ist schwer zu finden, einige Azubistellen blieben in diesem Jahr unbesetzt.

Andererseits steigt die Attraktivität der Handwerksberufe wieder. Auch Abiturienten würden mittlerweile wieder über eine Karriere im Handwerk nachdenken, berichtet der Zentralverband des Deuschen Handwerks. In einer dualen Ausbildung können die Lehrlinge neben der Gesellenprüfung zudem die Bacherlorprüfung einer Hochschule ablegen. (Foto: © JiSign )

27.11.2016 ein verkaufsoffener Sonntag in Berlin?

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*