Der Eberswalder Zoo

Im Jahre 2000 wurde er im großen "Zootest" des Magazins "der Stern" mit der Note "Erstklassig" ausgezeichnet.
Eberswalder Zoo
Tieere beobachten im Zoo in Eberswalde
Foto © Martina Berg
Seit dem trägt er das Prädikat " Bester kleiner Zoo Deutschlands", und das mit Recht. Ursprünglich, also vor dem Mauerfall, handelte es sich um einen kleinen Heimattierpark. Nach der politischen Wende in Deutschland, entwickelte er sich dann zu einem national und international angesehenen Zoologischen Garten. Der Eberswalder Zoo liegt im Naturschutzgebiet Nonnenfließ/ Schwärzetal, ca. 50 km von Berlin entfernt, auf einer Fläche von 13 Hektar.
Adresse:
Zoo Eberswalde
Am Wasserfall 1
16225 Eberswalde
Tel: 033 34/ 227 33

Öffnungszeiten des Zoo Eberswalde 2016:


Täglich von 09:00 Uhr bis Einbruch der Dämmerung
Öffnungszeiten der Zooschule:
Montag - Freitag 08:00 Uhr - 16:00 Uhr

Eintrittspreise im Zoo Eberswalde:


Erwachsene 9,00 € ( Ab 01.05.2016 10 Euro)
Kinder 4 - 16 Jahre 3,50 € (Ab 01.05.2016 5 Euro)
Kinder 0 - 3 Jahren frei
Ermäßigt 4,50 € ( Ab 1. Mai 2016 5 Euro)
Familienkarte 23,00 € ( Ab 1.Mai 2016 25 Euro)


Tierfütterzeiten im Zoo Eberswalde:
Die Fütterung der Zootiere ist immer ein ganz besonderer Publikumsmagnet.
Zwergotterfütterung
April bis September von 10:00 Uhr bis 10:15 Uhr und 14:00 Uhr bis 14:15 Uhr

Pinguinfütterung
Täglich von 11:00 Uhr bis 11:15 Uhr und 15:00 Uhr bis 15:15 Uhr

Lorifütterung im Urwaldhaus
Täglich von 13:00 Uhr bis 13:15 Uhr

Tiere im Eberswalder Zoo


Dort sind ca. 1.400 Tiere aus 5 Kontinenten in 140 Formen zu Hause. Neben
einheimischen Tierarten leben hier natürlich auch Exoten wie Löwen, Papageien, Kamele oder Kängurus. Die Tiere sind in artgerechten und naturnahen Tiergehegen untergebracht. Des weitern beteiligt sich der Zoologische Garten Eberswalde aktiv an der Erhaltung geschützter Tierarten, und wirkt damit ihrer Ausrottung entgegen. Es gibt zahlreiche Tiergemeinschaftsanlagen und Außenanlagen ohne Zaun, außerordentlich beliebt bei den Kindern. An diese wurde besonders gedacht.

Die Zooschule


Die Bildungsstätte "Zooschule" führt die kleinen Besucher an einen bewussten Umgang mit der Natur heran. Für Erwachsene gibt es ebenfalls ein abwechslungsreiches Programm, wie z. B. die Durchführung von Kollektivveranstaltungen, Symposien und interessanten Dia-Vorträgen. Und wer gerne im Zoo heiraten möchte, ist auch dazu herzlich eingeladen.
Natürlich werden auch Führungen angeboten, und sogar ein Behindertenservice ist vorhanden, der kostenfreie Rollstühle zur Verfügung stellt. Für Kinder gibt es Abenteuerspielplätze und einen Streichelzoo.
Der Zoo Eberswalde ist überwiegend barrierefrei gestaltet. Alle Tiergehege sind per Rollstuhl zu erreichen. In den Gaststätten gibt es entsprechende Auffahrten und Toiletten. Der kostenlose Ausleih eines Rollstuhls ist möglic Text: S.H. / Stand: 04.02.2016

Weitere Zoos in Brandenburg

  • Die Stadt Eberswalde

  • Orte im Landkreis Barnim
  • Bernau
  • Werneuchen
  • Hobrechtsfelde

  •  
    Sehenswürdigkeiten Städte & Dörfer Locations Freizeit Ausflugstipps Urlaub in Barnim Übernachten / Unterkünfte Ferienwohnungen Hotels Firmen in Barnim Rechtsanwälte Dienstleister Handwerker Ärzte Kreisfreie Städte Brandenburger Landkreise Urlaub in Brandenburg Feiertage & Ferien Städte und Dörfer Naturparks Sehenswürdigkeiten in Berlin Berliner Firmenverzeichnis Locations in Berlin Einkaufen in Berlin Urlaub in Berlin Freizeit in Berlin Berliner Bezirke Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Forum Blog Datenschutz & AGB