Ein Hauch von Alpenwelt - der Österreichpark in Charlottenburg

Berlin ist nicht nur eine große Stadt, sondern zudem auch für ihre ausgedehnten Grünflächen bekannt.
Fahne von Österreich
Etwas Österreich in Berlin Charlottenburg: Der Österreichpark
Foto © EwaStudio
Die sogenannte Berliner Lunge sorgt dafür, dass wir in der Hauptstadt noch halbwegs gute Luft in unsere Lungen pumpen können. Wie schön, dass die Berlinerinnen und Berliner bei der Pflege und Erweiterung ihrer Parkanlagen jetzt sogar Hilfe aus dem europäischen Ausland bekommen - denn Österreich übernahm im Mai 2013 die Patenschaft für den gleichnamigen Park an der Caprivibrücke in Charlottenburg.

Die Lage vom Österreichpark in Berlin


In der Charlottenburger Ortslage Kalowswerder südlich von Mierendorffplatz, Spree, dem Westhafenkanal und dem Charlottenburger Verbindungskanal befindet sich der Österreichpark. Rund 200 Meter des Areals ziehen sich am Nordufer der Spree entlang. Westlich wird der Park von einem rund 50Meter langen Rest eines Altarms der Spree begrenzt, während sich im Norden die denkmalgeschützte Sömmering-Halle anschließt. Der Kreis schließt sich im Osten an der Sömmeringstraße.

Alle für einen!


Österreich ist ein Land voller Facetten; hier gibt es nicht nur die Alpen und die legendären Wiener Cafés.
Unsere Nachbarn haben da noch einiges mehr zu bieten. Die neun österreichischen Bundesländer präsentieren sich im Park mit jeweils einer Erlebnisstation. So befindet sich hier beispielsweise ein bezaubernder alpiner Steingarten - ein floraler Augenschmaus aus hunderten Stiefmütterchen inmitten heller Kärntener Granitbrocken; die Allee steirischer Apfelzierbäume und Blumen in den Nationalfarben der Alpenrepublik sowie ein Miniaturgebirge sind nur einige der Highlights des neuen Parks.
Egal, ob sie durch die prachtvolle Landschaft wandeln oder sich entspannt sitzend erholen wollen; all das können Sie im Österreichpark tun, wie es Ihnen gefällt. Original Salzburger Almbänke laden ebenso zum Verweilen ein wie die Liegen, die überall bereitstehen. Und wer früh genug kommt, hat auch die Chance, einen Platz auf der breiten geschwungenen Donauliege zu erhaschen. Die ist besonders groß und bietet für mindestens zwei Personen ein himmlisches Liegevergnügen - außerdem hat man von hier aus einen traumhaften Blick auf die Spree und das gegenüber liegende Ufer.
Vorbild für die Donauliege sind die gleichnamigen Möbel, die an vielen Stellen des Donausteigs aufgestellt sind. Und was den Österreicherinnen und Österreichern gefällt, kommt auch bei den Hauptstädtern und deren Gästen sehr gut an.
Auf dem etwa 3.000 Quadratmeter großen Areal wartet noch manch anderes Schmankerl auf die Besucherinnen und Besucher. Das ist um so erstaunlicher, als dieser schöne Park noch vor wenigen Jahren eine wüste Brache war, in der die einzigen Farbtupfer der Müll waren, der dort überall herumlag. Dreckig ist es hier jetzt nicht mehr; die Augen der Gäste können sich hier an purer Schönheit erfreuen. Und das ist in dieser Stadt ja nicht unbedingt in jeder Gegend selbstverständlich.
Wenn man durch ein im Park aufgestelltes großes, fest installiertes Fernrohr schaut, ist die Illusion, sich in den Alpen zu befinden, zum Greifen nahe. Möglich wird dies durch eine Kunstinstallation, die die berühmten Berge in Form eines Miniaturgebirges simuliert.
Richtig romantisch wird es im Rosengarten. Rote und weiße Rosen duften um die Wette und vorbeischlendernde Liebespaare dürften sich beinahe im Paradies wähnen.

Österreichpark
Caprivibrücke
10587 Berlin/ Charlottenburg
Öffnungszeiten:
Täglich.
Öffentlicher Nahverkehr:
U-Bahn: U7, Bahnhof Richard-Wagner-Platz
Text: © -UG


  • Parkanlagen in Berlin
  • Tierparks in Berlin
  • Berliner Tierpark in Friedrichsfelde
  • Zoologische Garten Berlin
  • Botanische Garten
  • Tropenhaus im Botanischen Garten
  • Ernst-Thälmann-Park
  • Köllnische Park
  • Großer Tiergarten
  • Treptower Park
  • Lustgarten
  • Botanische Volkspark Pankow
  • Viktoriapark
  • Britzer Garten
  • Erholungspark Marzahn
  • Mauerpark
  • Schöneberger Südgelände
  • Bürgerpark Pankow
  • Pfaueninsel
  • Volkspark Hasenheide
  • Körnerpark
  • Dorfaue Marienfelde
  • Volkspark Mariendorf
  • Pfaueninsel
  • Görlitzer Park
  • Ausflugstipps
  • Fahrradwege
  • Wanderwege
  • Wälder
  • Gewässer
  • Berge
  • Freibäder in Berlin
  • Schwimmbäder in Berlin
  • Mehr Tipps für die Freizeit in Berlin

  •  
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Rechtsanwälte Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Forum Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg