Feiertage Berlin

Feiertage in Berlin
Wann sind Feiertage in Berlin? - Foto © cooperr

Unterrichtsfreie Tage in Berlin

Die Feiertage in Berlin werden gerne für einen Kurzurlaub im umliegenden Brandenburg genutzt. Doch wann sind Feiertage in der Hauptstadt?

Feiertage in Berlin - Was kann man unternehmen?

Die Weihnachtsfeiertage und die Osterfeiertage verbringen die meisten Berliner im Kreise der Familie.
Einige nutzen die Feiertage auch für einen Urlaub und fliegen in ferne Länder, andere nutzen die freien Tage für einen Kurzurlaub im Land Brandenburg. Hier gibt es viele kleine Hotels, in denen man dem Streß der Großstadt entfliehen kann.
Einzelne Feiertage wie zum Beispiel der 1. Mai oder Christi Himmelfahrt werden oft für Tagesausflüge genutzt. Da geht es entweder in den Tierpark, raus an den Müggelsee oder in die Brandenburger Wälder.

Infos zum Thema "Feiertage in Berlin"

Die Feiertage im Frühling wie der 1. Mai (Tag der Arbeit, Maifeiertag oder Kampftag der Arbeiterbewegung), Christi Himmelfahrt und Pfingstmontag werden von den Berlinern sehr gerne für Familienausflüge oder Grillabende genutzt. Der eigentliche Sinn des Feiertags rückt immer öfter in den Hintergrund! Die Menschen freuen sich einfach über einen freien Tag, den sie mit der Familie oder Freunden verbringen können.

Auch so können Sie die Feiertage in Berlin sinnvoll nutzen:


Freizeit in Berlin

[ Zum Seitenanfang ]

Stand: 29.11.2016