Winterferien in Berlin

Winterferien in Berlin
Tipps für die Winterferien in Berlin - Foto © yanikap

Winterferien in Berlin - Was unternehmen?

Auch im Winter kann man in Berlin viel erleben! Wir geben Ihnen hier ein paar Tipps was man bei kalten Temperaturen unternehmen kann.

Spezielle Tipps für die Berliner Winterferien

Nun da die kalte Zeit naht, wird das Wetter draußen wieder ungemütlich und lädt zum gemütlichen Abend daheim ein. Das muss natürlich - vor allem in Berlin - nicht sein, denn die Millionenmetropole bietet Eltern und Kindern gleichermaßen ein reichhaltiges Freizeitangebot an. Auch in den Winterferien lockt Berlin mit Spiel, Spannung und Natur.

An der frischen Winterluft - mit Schlitten und Skates durch Berlin

Mit seinen vielen Parks, offenen Gärten, Stadtforsten und Seen ist Berlin eine vergleichsweise grüne Stadt. Und auch im Winter lohnen sich Spaziergänge im Grunewald oder Spandauer Forst immer, denn hier können die Kinder nach Herzenslust toben und die frische Winterluft genießen. Auch innerstädtisch laden etwa der Volkspark Friedrichshain, der Volkspark Schöneberg, der Tiergarten oder der Treptower Park zu einer gemütlichen Flanierrunde in der Spreemetropole ein. Sind die Winterferien verschneit, so verzaubert Berlin mit einigen Möglichkeiten für Schlittenfahrten. Im Humboldthain, Viktoriapark oder Mauerpark kann etwa ganz zentral gerodelt werden, der Klassiker unter den Berliner Schlittenabfahrten ist allerdings der Teufelsberg. Die Abfahrten gibt es in ganz unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und so finden auch ältere Kids und Jugendliche eine passende Abfahrt auf Berlins höchster Erhebung. Liegt der Schnee hoch genug, so lässt sich der Teufelsberg sogar als Skiabfahrt nutzen. Und natürlich bietet Berlin mit seinen verschiedenen Eisstadien auch Schlittschuhfahrern immer eine passende Gelegenheit, um auf dem frisch polierten Eis ein paar Runden zu drehen. In den Stadien und Eisbahnen können natürlich auch Schlittschuhe geliehen werden. Besonders zur Ferienzeit sind die Eisbahnen allerdings auch entsprechend gefüllt. Mit dem Gletscher Berlin gibt es in der Hauptstadt sogar eine Halle zum Skifahren oder Snowboarden. Das bietet im Winter die perfekte Gelegenheit, auch bei grauem Wetter mit den Kids die Skier an die Füße zu spannen und für den echten Berg zu trainieren. Oder aber einmal einen entspannten Nachmittag fernab des städtischen Trubels zu verbringen; neben der regulären Nutzung der Abfahrt gibt es auch Einsteigerkurse und damit ist der Gletscher auch als Urlaubsvorbereitung perfekt.

Entspannte Freizeit im Winter

An klaren Wintertagen bietet Berlin außerdem auch spektakuläre Aussichten an verschiedenen Aussichtsplattformen. Nicht nur der Fernsehturm ist für Kinder und Eltern der ideale Aussichtspunkt, um die Stadt von oben zu betrachten und Berlin aus einem ganz anderen Blickpunkt zu sehen, mit dem Panoramapunkt am Potsdamer Platz gibt es außerdem namhafte Konkurrenz direkt am Tiergarten. Das ist nicht nur lehrreich, sondern auch eine nette Abwechslung zu den grauen Straßen. Und natürlich gibt es auch in der Natur keine Winterruhe und so laden der Zoologische Garten und der Tierpark Berlin junge und alte Besucher auch im Winter ein. Zwar halten einige Tiere ihre wohlverdiente Winterruhe, aber die beiden zentral gelegenen Zoos in Berlin halten für ihre Besucher dennoch viele tierische Überraschungen parat.

Kulturell fasziniert Berlin zu jeder Jahreszeit mit einem reichhaltigen Angebot für Kinder aller Altersstufen, vor allem wenn es schneit und stürmt, locken die vielen Berliner Bühnen Kinder und Jugendliche ins Publikum. Mit dem Grips Theater, dem Theater Strahl und dem Theater an der Parkaue gibt es gleich mehrere namhafte Bühnen für Kinder - die Schaubude und das Kindertheater Grashüpfer bieten darüber hinaus ein Nischenprogramm.

Wann wird's mal wieder richtig Winter?

Wenn der Ku'damm tief im Schneegestöber versinkt und der Fernsehturm durch die klare Winterluft durch die ganze Stadt hinweg zu sehen ist, dann knirscht der Winter durch jede Ecke Berlins. Dank des reichen Angebots an Kunst, Kultur und Natur ist Berlin aber auch in den Winterferien bis zum Bersten gefüllt mit Aktivitäten für Jung und Alt.

Freizeit in Berlin

[ Zum Seitenanfang ]

Stand: 29.11.2016