Konzertsommer Berlin im Englischen Garten

Nicht nur zur schönen Jahreszeit, sondern immer wenn den Berlinerinnen und
Konzertsommer am Teehaus im Englischen Garten Berlin
Der Konzertsommer im Englischen Garten ist sehr beliebt
Foto: © Tomas Skopal
Berlinern und ihren Gästen danach ist, können sie ins Teehaus im Englischen Garten einkehren. Idyllisch gelegen im Tiergarten ganz in der Nähe zum prächtigen Schloss Bellevue und der Siegessäule, lädt es die Vorbeiflanierenden ein, sich in seinem Schatten zu erholen. Und wenn Sie Glück haben, können Sie dort feine Live-Musik erleben und werden Teil des Konzertsommers Berlin - es gibt wahrlich schnödere Arten, sich seinen sommerlichen Feierabend in der Hauptstadt zu gestalten.

Konzertsommer im Englischen Garten - Es begann vor sechs Jahrzehnten


Hier pflanzte Ihre Hoheit, Königin Elisabeth II, einst eine Eiche, die sie eigens in einer ihrer Handtaschen aus dem Windsor-Garten mit in das Berlin des Jahres 1965
brachte. Oder vielleicht war es so ähnlich. Die Briten jedenfalls haben viel dafür getan, den nach dem II. Weltkrieg zerstörten Tiergarten wieder mit aufzuforsten. Ein Teil des Tiergartens, der Englische Garten, wurde auf Anregung des damaligen britischen Stadtkommandanten General Bourne angelegt. Und nicht nur das britische Königshaus, sondern auch Städte von der Insel spendeten über 5.000 Gehölze, um der zerstörten Stadt wieder ein wenig mehr frische Luft zu verschaffen. 1953 dann wurde endlich das Teehaus eröffnet. Seinerzeit diente es als Zentrum für Gartenkultur mit Lese- und Aufenthaltsraum; hinter dem Haus gab es einen Ruhe- und Lesegarten und für alle durstigen Kehlen wurden kühle Getränke serviert.
In dieser Zeit begann die schöne Tradition der Sommerkonzerte, die bis heute fortbesteht.

Konzerte umsonst und draußen


Im Jahr 2012 wird der Englische Garten sechzig Jahre jung. Und das ist natürlich ein Grund zum Feiern. Die Veranstaltungsprofis haben sich nicht lumpen lassen und fahren zum Geburtstag der Grünen Lady richtig auf: 35 Bands sind eingeladen, um den Berlinerinnen und Berlinern und selbstverständlich auch deren Gästen Rhythmen adäquat zur Sommerhitze zu bieten. Heiße Musikkapellen treten auf, um ihr Publikum mit R'n'B, Soul, Funk, Latin, Pop, Rock und Jazz zu vergnügen.
Das Vio Trio macht am Eröffnungstag mit lässigem Swing, coolem Bossa und heißem Jazz richtig Stimmung; Jessie Evenas erfreut Ohren und Tanzbeine mit Afro-Beat, Wave und Mambo. Und am Sonntag dem 1. Juli, stehen die legendären Weather Girls auf der Bühne und singen von regnenden Männern.
Das ist noch lange nicht alles: Knackigen Afro-Funk streut Carlos Dalelane unters feierfreudige Teehausvolk, Maskulini lässt es mit HipHop krachen und das Eskeemo keine Robbenhäppchen auf Eis servieren, sondern druckvollen Jazz spielen, ist Eingeweihten auch klar. Bluesig wird es mit Kat Baloun und ihrer Band und Sattatree bringt jamaikanische Klänge in den Garten - Reggae passend zum Summer Feeling. Das ist nur eine kleine Auswahl an Musik, der sie beim Konzertsommer Berlin lauschen können. Die Konzerte finden jeweils um 16:00 und 19:00 Uhr statt.
Übrigens: Soviel Musik kostet gerade mal genau - überhaupt nichts. Der Eintritt ist so frei wie die zauberhaften Klänge, die die Luft um das Teehaus im Sommer erfüllen. Viel Spaß!

Adresse:
Konzertsommer Berlin
Teehaus im Englischen Garten
Altonaer Strasse 2/ 2a
10557 Berlin Tiergarten

Öffentlicher Nahverkehr:
S-Bahn: S5, S7, , S9, S75, Bahnhof Bellevue;
U-Bahn: U9, Bahnhof Hansaplatz;
Bus: 100, 106, 187, Ausstieg Großer Stern.
Text: UG / 11.06.2012



Teehaus im Englischen Garten auf einer größeren Karte anzeigen



Regelmäßige Veranstaltungen in Berlin:
  • Karneval der Kulturen
  • Lange Nacht der Museen
  • Lange Nacht der Wissenschaften
  • Christopher Street Day
  • Berliner Festspiele
  • Fete de la musique
  • Konzerte im Stadtpark Steglitz
  • Kultursommer im Park
  • Musik im Park auf der Schlossinsel Köpenick
  • Berlin Biennale
  • TrendMafia
  • Veranstaltungen zu Silvester in Berlin
  • Lesereihe Sommer im Hof
  • Sommerkonzerte im Botanischen Garten
  • Messen
  • IFA
  • ITB
  • ILA
  • Berlinale
  • Popkomm
  • Grüne Woche

  •  
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Rechtsanwälte Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Forum Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg