Schmorgurken mit Pellkartoffeln und Bouletten Zutaten:
  • 3-4 große Schmorgurken
  • 100 g Schinkenspeck
  • Salz, Pfeffer
  • Essig, Zucker
  • Etwas Mehl
  • Etwas Butter
  • Frühkartoffeln
  • 500g Hackfleisch (gemischt)
  • 1 Zwiebel
  • 1 altes Brötchen
  • 1 Ei
  • Paprika, Curry, Majoran

  • Zubereitung:

    Die Schmorgurken schälen und in dünne Scheiben schneiden oder mit der Reibe in Scheiben hobeln. Den Schinkenspeck in Würfel schneiden. In der Zwischenzeit die Butter in der Pfanne zerlassen und den Speck dazugeben. Den Speck knusprig braten. Dann die Schmorgurken in die Pfanne und für ca. 10 Minuten schmoren. Alles gut salzen und pfeffern. Anschließend die Gurken mit etwas Mehl anstäuben und gut umrühren.
    Wenn das von den Gurken abgegebene Wasser nicht für die Sauce reicht, einfach etwas Wasser dazugeben. Kurz aufkochen lassen und dann mit Zucker und Essig süß-sauer abschmecken.

    Für die Bouletten das Brötchen in warmem Wasser einweichen und dann ausdrücken. Das Hackfleisch in eine Schüssel geben, Brötchen, Ei und die klein gehackte Zwiebel dazu und grob vermengen. Mit Salz, Pfeffer, Paprika (edelsüß oder rosenscharf, einfach nach Geschmack entscheiden), Curry und Majoran abschmecken. Hackfleisch zu kleinen Bouletten formen und in der Pfanne knusprig braten.

    Die Schmorgurken mit Pellkartoffeln und Bouletten auf einem Teller anrichten, mit Dill oder Petersilie dekorieren und fertig ist ein Klassiker aus Omas Küche, der nicht nur lecker schmeckt, sondern auch noch günstig ist.

    Bitte unbedingt darauf achten, dass man nur Schmorgurken für dieses Gericht verwendet, da grüne Salatgurken dafür ungeeignet sind.

    Wir wünschen guten Appetit!

    Berliner Rezepte

    Text: N.S.



    Hier nun unsere Rezepte aus Berlin und Brandenburg:

    Vorspeisen:
  • Bockwurstsalat
  • Salzgurken
  • Rezept für Würzfleisch


  • Hauptgerichte:
  • Rezept für Berliner Salat
  • Pellkartoffeln mit Fettstipp
  • Häckerle
  • gebackener Hecht
  • Kaninchen Kreuzberger Art
  • Kartoffelsuppe Berliner Art
  • Rezept für Kohlrouladen
  • Pfifferlinge mit Rahmsoße
  • Kasseler Rippchen
  • Schmorgurken mit Schweinekamm
  • Spandauer Pellkartoffeln
  • Teltower Rübchen
  • Eisbein

  • Desserts und Backwaren:
  • Rote Grütze
  • Potsdamer Königstorte
  • Berliner Brot


  • Lesen Sie auch:
    - Süßes Handwerk in Berlin - Bonbonmacherei in Berlin
    - Grillen im Görlitzer Park: eine multikulturelle Party
    - Grünes Wunder unter EU-Schutz: Die Spreewaldgurke
    - Infos zum Thema Bio-Produkte
    - Frühjahrsputz - so befreit man sich mühelos von altem Ballast!
    - Tipps für einen schönen Grillabend
    - Der exotische Kräutergarten in Berlin
    - Kaffee - das schwarze Gold Ein beliebtes Getränk bei den Berlinern
    - Tipps für ein gesundes Pausenbrot.

     
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Bars Cocktailbars Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Berliner Bäder Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Rechtsanwälte Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Forum Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg