Der Waldfriedhof Dahlem

Was haben Harald Juhnke, Bully Buhlan und Gottfried Benn gemeinsam? Sie waren alle Künstler und sie sind alle auf dem Waldfriedhof Dahlem bestattet. Im Gegensatz
Waldfriedhof Dahlem
Auf dem Waldfriedhof Dahlem sind viele Prominente begraben
Foto: © Joachim B. Albers
zu anderen Berliner Friedhöfen ist der Waldfriedhof Dahlem jung. Er wurde "erst" 1931-33, nach Plänen vom damaligen Berliner Gartendirektor Albert Brodersen (1957-1930) angelegt, der aber die Ausführung nicht mehr erlebte.

Wer den Waldfriedhof Dahlem betritt, wandelt zuerst auf einer breiten Fichtenallee. Denn der Friedhof wurde so angelegt, dass zwei Fichtenalleen sich kreuzen und das Gelände in vier Hauptfelder teilen. In der Mitte des Friedhofs liegt die Friedhofskapelle. Sie wurde 1931/32 von Heinrich Schweitzer im Stil des Expressiven Realismus errichtet. Aber wo sind die Gräber der Prominenten? Sie sind nur schwer zu finden, denn sie liegen verstreut in dieser waldigen Idylle. Doch die Suche lohnt sich!

Berühmte Tote, die auf dem Waldfriedhof Dahlem bestattet sind
Harald Juhnke war einer der beliebtesten Entertainer Deutschlands. Am 10. Juni 1929 wurde er in Berlin Charlottenburg geboren. Nachdem er seine
Schauspielerausbildung abgeschlossen hatte, begann Harald Juhnke seine Karriere als Filmschauspieler. 1979 gelang ihm der Durchbruch, als er die Moderation der TV-Show "Musik ist Trumpf" übernahm. Er spielte in der Vorabendserie "Drei Damen vom Grill" und mit Eddi Arent in der Sketch-Serie "Harald und Eddi". Zu Juhnkes populärsten Liedern gehört "Berlin Berlin", die deutsche Version von Frank Sinatras Hit "My Way". Doch jahrelang litt Harald Juhnke an einer schweren Alkoholkrankheit. Am 1. April 2005 starb er an deren Folgen.

Werner Eisbrenner (1908-1981) komponierte viele unvergessliche Filmmelodien. Von 1954-1981 war er Dirigent beim Sender Freies Berlin. Ein anderer Mann des SFBs, Abendschau Moderator Wolfgang Hanel (1930-1994), fand auch auf dem Waldfriedhof Dahlem seine letzte Ruhe.

Marie-Elisabeth Lüders (1878-1966) war eine der ersten Politikerin, die sich für das Recht der Frauen einsetzte. Nach ihr ist das Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, das zum Regierungsviertel gehört, benannt.

Der Architekt Heinrich Tessenow (1876-1950) entwarf zahlreiche Wohnhäuser in Berlin. Auch der Umbau der Neuen Wache in Berlin, als Gedenkstätte für die Gefallenen des Ersten Weltkriegs, stammt von ihm.

Der Maler Karl Schmidt-Rottluff (1884-1976) gründete mit Ernst Ludwig Kirchner, Erich Heckel und Fritz Bleyl 1905 die Künstlergruppe die Brücke.

Bully Buhlan, eigentlich Hans-Joachim Buhlan (1924-1982), war ein beliebter Sänger der 40er und 50er Jahre. Einer seiner größten Hits war: "Ich hab noch einen Koffer in Berlin".

Weitere Prominente, die auf dem Waldfriedhof Dahlem ihre letzte Ruhe fanden, sind: der Dichter Gottfried Benn (1886-1956), der Theaterkritiker und Rias Moderator Friedrich Luft (1911-1990), der Kunstsammler Heinz Berggruen (1914-2007) und der Dichter Erich Mühsam (1878-1934), der im Konzentrationslager Oranienburg ermordet wurde.

Adresse:
Waldfriedhof Dahlem
Hüttenweg 47
14195 Berlin

Wie man hinkommt:
Bus: 285
U-Bahn: Oskar-Helene-Heim
Text: R. H. / 04.03.2012



Waldfriedhof Zehlendorf auf einer größeren Karte anzeigen

Sehenswertes, Wichtiges & Interessantes in der Umgebung:
  • Friedhöfe in Berlin
  • Dorotheenstädtischer Friedhof
  • Russisch-Orthodoxe Friedhof Tegel
  • Friedhof Grunewald Forst
  • Friedhöfe in der Bergmannstraße
  • Friedhöfe vor dem Halleschen Tor
  • Jüdischer Friedhof Weißensee
  • Jüdischer Friedhof Schönhauser Allee
  • Künstlerfriedhof
  • Künstlergräber
  • Alter St. Matthäus Kirchhof Schöneberg
  • Friedhof Heerstraße
  • Waldfriedhof Zehlendorf
  • Parkfriedhof Lichterfelde
  • Alte Jüdische Friedhof
  • Friedhof der Märzgefallenen
  • Grab von Adelbert von Chamisso
  • Berliner Frauenfriedhof in Prenzlauer Berg
  • Bestattungsinstitute in Berlin
  • Friedwald Bernau
  • Sehenswürdigkeiten in Berlin
  • Museen in Berlin
  • Ausstellungen in Berlin
  • Brücken in Berlin
  • Galerien in Berlin
  • Gedenkstätten in Berlin
  • Schlösser in Berlin
  • Plätze in Berlin in Berlin
  • Sightseeing in Berlin
  • Sakralbauten in Berlin

  •  
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Rechtsanwälte Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Forum Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg