LKW rast in Weihnachtsmarkt auf dem Breitscheidplatz

Berlin

Auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz ist am Montag Abend ein LKW in die Menschenmenge gefahren. Nach Berichten verschiedener Medien gab es mehrere Tote und viele Verletzte. Zur Zeit wird der Weihnachtsmarkt geräumt und das Gebiet abgesperrt. Ob es ein Unglück war oder ein Terroranschlag steht im Moment (21:10 Uhr) noch nicht fest. Polizei und Rettungskräfte sind im Moment in großer Zahl vor Ort.

Update:
Der LKW Fahrer soll auf der Flucht sein.
An der Budapester Straße soll es eine Sammelstelle für die Angehörigen geben.
Die Berliner Feuerwehr spricht von 9 Toten und mehr als 50 Verletzte –

(Foto: © JiSign )