Der Botanische Garten Berlin wird zum „Christmas Garden“

Tipp für die Weihnachtszeit in Berlin

Berlin Nachrichten aus Berlin / Foto: © styleuneed

Kaum zu glauben, aber wahr: Bald ist schon wieder Weihnachten! In den Supermärkten künden Spekulatius und Schoko-Weihnachtsmänner schon seit Ende August davon, dass die Adventszeit näher rückt. Dank spätherbstlichem Sonnenschein wähnt sich aber so mancher noch im Altweibersommer und ist noch so gar nicht auf das Fest der Liebe eingestellt. Wer das ändern und Weihnachtsstimmung tanken möchte, kann ab dem 15. November im Botanischen Garten Berlin vorbeischauen. Bis zum 6. Januar 2019 verwandelt sich dieser in den „Christmas Garden“, eine leuchtende und funkelnde Märchenlandschaft.

Mehr als eine Million Lichter funkeln im Weihnachtswald

Rund 3.000 Lichterketten schmücken die Bäume im Botanischen Garten in Dahlem, mehr als eine Million Lichtpunkte tauchen das Gelände in festlichen Glanz. Hinzu kommen zahlreiche Illuminationen, die Vorweihnachtsstimmung wecken. Besucher können auf einem rund ein Kilometer langem Rundweg durch den Traumwald wandeln. An urigen Feuerstellen gibt es regionale Speisen, unterwegs wartet außerdem eine 300 Quadratmeter große Eisbahn auf Schlittschuhläufer. Familien mit Kindern besuchen den Sternenwald und den Glühwürmchengarten. Ein weiteres Highlight für Kids: Im verwunschenen Lichterwald können sie auch das Rentier Rudolph und seine Freunde treffen. ( Weitere Tipps für schöne Weihnachten in Berlin )

Öffnungszeiten und Eintrittspreise

Der „Christmas Garden“ öffnet vom 15. November 2018 bis zum 6. Januar 2019 täglich zwischen 16:30 Uhr und 22:00 Uhr. Der letzte Einlass erfolgt um 21:00 Uhr An Heiligabend und am 31. Dezember bleibt der Botanische Garten geschlossen. Tickets kosten es ab 15,00 Euro, ermäßigt ab 12,50 Euro.

Wer in der Vorweihnachtszeit Besuch hat, kann auch die Lichter-Tour inklusive Sightseeing in Berlin buchen. Um 16:00 Uhr starten die Busse an der Bushaltestelle vor dem Friedrichstadt-Palast und chauffieren die Fahrgäste zwei Stunden lang vorbei an den wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Anschließend geht es nach Dahlem in den Weihnachts-Wunderwald.
Weihnachtsmärkte in Berlin