Karneval der Kulturen 2019: Es wird wieder bunt in Berlin

Pfingsten - ein großes fest in Berlin

Berlin
Nachrichten aus Berlin / Foto: © styleuneed

Zu Pfingsten präsentiert sich Berlin wieder von ihrer buntesten Seite: Von Freitag, dem 7. Juni, bis hin zum Montag, dem 10. Juni 2019, feiert die Hauptstadt den Karneval der Kulturen. Rund um den Blücherplatz steigt das große Straßenfest, der Straßenumzug startet am Pfingssonntag um 12:30 Uhr in der Yorckstraße, Ecke Großbeerenstraße. Am 8. Juni findet der Kinderkarneval der Kulturen statt.

Straßenumzug mit internationalen Akteuren

Mehr als 500.000 Menschen kommen seit 1995 Jahr für Jahr nach Berlin, um sich das internationale und farbenfrohe Spektakel anzusehen. Über 5.000 Akteure beteiligen sich am Fest. Gruppen aus allen Erdteilen zeigen beim Straßenumzug brasilianischen Samba, westafrikanische Trommelkunst und chinesischen Löwentanz und zeigen, dass die Stärke dieser Stadt in ihrer Vielfalt liegt.
( Hätten Sie das gewusst? – Ausländer aus ca. 193 Staaten leben in Berlin)

Abwechslungsreich geht es nicht nur beim Umzug, sondern auch auf dem Straßenfest in Kreuzberg zu. Auf mehreren Bühnen treten Musiker, DJs, Schauspieler und Performancekünstler auf. Interaktive Veranstaltungen laden die Zuschauer dazu ein, mitzumachen. Neben Unterhaltung gibt es auch Information: An verschiedenen Ständen stellen sich nachhaltige Unternehmen, Start-ups und Initiativen vor. Kunsthandwerker zeigen ihr Können und bieten ihre Produkte an, zur Stärkung zwischendurch gibt es internationale Spezialitäten.

Der Eintritt zum Straßenfest und zum Straßenumzug ist frei. Voraussichtlich sind auch zu Pfingsten noch sommerlich warme Temperaturen zu erwarten. Besucher sollten daher vor allem daran denken, ausreichend zu trinken. Abkühlen können Sie sich in den vielen Berliner Freibädern.

Karneval der Kulturen 2019 – die Öffnungszeiten: 

  • Freitag: 16:00 – 24:00 Uhr
  • Samstag: 11:00 – 24:00 Uhr
  • Sonntag: 11:00 – 24:00 Uhr
  • Montag: 11:00 – 19:00 Uhr