Lollapalooza 2018 – Musikfestival am 8. und 9. September

Musikfestival in Berlin

Silhouette von Berlin (Foto: © JiSign )

Am kommenden Wochenende ist es wieder soweit: Am 8. und 9. September ist das Musikfestival Lollapalooza zum vierten Mal zu Gast in Berlin. Abermals treten nationale und internationale Künstler im Olympiastadion, Olympiapark und auf dem Gelände des Maifelds auf. Ab 11:00 Uhr vormittags erwarten die Veranstalter rund 70.000 Besucher.

Mehr als 70 Bands und Künstler

An den beiden Festivaltagen gibt es ordentlich was auf die Ohren. Mehr als 70 Bands und Künstler treten auf und bieten Musik von Indie-Rock über Pop bis hin zu Techno. Am Samstag geben sich unter anderem The Weekend, K.I.Z., The National und David Guetta die Ehre. Am Sonntag stehen neben vielen anderen Kraftwerk 3D, Imagine Dragons, Kygo und Liam Gallagher auf der Bühne. Nur für die Fans von Scooter gibt es einen Wermutstropfen: Frontman H.P. Baxxter hat sich die Schulter gebrochen, die Techno-Veteranen mussten ihren Auftritt kurzfristig absagen.

Das Lollapalooza ist aber mehr als nur ein Gipfeltreffen beliebter Bands und musikalischer Geheimtipps. Es gilt als besonders familienfreundliches Festival, denn hier wird auch für die jüngeren Besucher viel geboten. Kids haben mit dem Kidzapalooza sogar ihr eigenes Areal, auf dem sie Kreativ- und Unterhaltungsworkshops besuchen und nach Herzenslust spielen können. Während die Eltern vor der Mainstage feiern, treten beim Kidozapalooza die Helden der jüngeren Zielgruppe auf. [ Mehr Veranstaltungen in Berlin ]

Grüner Kiez und Weingarten

Eine eigene Erlebniswelt ist auch der Grüne Kiez. Hier geht es um nachhaltiges Leben und Handeln. Initiativen aus den Bereichen Umwelt, Soziales und Wirtschaft stellen sich vor, darüber hinaus gibt es viele Gelegenheiten zum Mitmachen. Wer mitten im Festivaltrubel nach etwas Entspannung sucht, schaut im Weingarten vorbei. Nationale Winzer kredenzen ihre Weine, dazu treten Singer-Songwriter auf.

Das reguläre Zwei-Tages-Ticket fürs Lollapalooza kostet 139 Euro. Das Ein-Tages-Ticket gibt es für 79 Euro. Wer 149 Euro zahlt, bekommt die „Lollapalooza Experience“ mit Backstage-Tour und Überraschungen. Kinder bis 10 Jahre haben in Begleitung eines Elternteils freien Eintritt. Mehr Infos unter www.lollapaloozade.com.

Hier ist am 09.09.2018 verkaufsoffener Sonntag in Berlin!