Open Air Sommerkino im Kranzler Eck

Sommerkino in Berlin

Silhouette von Berlin (Foto: © JiSign )

Zum Filme schauen auf den Kurfürstendamm: Zugegeben, das ist jetzt kein so außergewöhnliches Vorhaben. Vom 23. August bis zum 1. September 2018 gibt es jedoch die Gelegenheit, zehn Blockbuster unter freiem Himmel zu erleben. Das Kranzler Eck lädt zum Open Air Sommerkino.

Open Air Kino direkt am Ku’damm

Das Kranzler Eck wird damit zum einzigen Freiluftkino in der City West. Bereits zum 6. Mal heißt es „Film ab“ für spektakuläre und beliebte Filme aus der Kinogeschichte. Ältere und neuere Blockbuster sollen die Filmfans im Kranzler Eck unterhalten, direkt am traditionellen Kinostandort Kurfürstendamm. 200 bequeme Sitzplätze stehen zur Verfügung – und das Beste: Der Eintritt ist frei! Einfach frühzeitig vorbeikommen, einen Sitzplatz sichern und Filmvergnügen genießen.

Für den perfekten Kino-Abend darf Popcorn natürlich nicht fehlen. Im Kranzler Eck gibt es auch darüber hinaus ein vielfältiges kulinarisches Angebot. Wer schon eine Weile vor Filmstart am Ku’damm ist, nutzt die Zeit einfach zum Einkaufen.

Zehn  Blockbuster an zehn Tagen

Einlass ist jeden Abend ab 19:00 Uhr. Das Wetter verspricht ebenfalls überwiegend gute Bedingungen für Open Air-Ereignisse. Nur eine Jacke sollte man vermutlich dabei haben. Und was gibt es jetzt in den zehn Tagen Sommerkino zu sehen? Hier das Programm:

  • Donnerstag, 23. August: Kong: Skull Island
  • Freitag, 24. August: La La Land
  • Samstag, 25. August: Findet Dorie
  • Sonntag, 26. August: Pirates of the Caribbean – Salazars Rache
  • Montag, 27. August: Verborgene Schönheit
  • Dienstag, 28. August: The Accountant
  • Mittwoch, 29. August: Die Schöne und das Biest (2016)
  • Donnerstag, 30. August: Guardians of the Galaxy Vol.2
  • Freitag, 31. August: SMS für dich
  • Samstag, 01. September: Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Was ist sonst noch los in Berlin?