Spirit of Istanbul Festival in der Arena Berlin

Spirit of Istanbul Festival am 04.03.2017 in Berlin

Berlin

Mag es auf politischer Seite auch Spannungen zwischen Deutschland und der Türkei geben: Die Metropole Istanbul fasziniert viele Menschen mit ihrer Kultur, ihrer Lebensfreude, ihrer Mode – und nicht zuletzt mit guter türkischer Küche. All das soll beim „Spirit of Istanbul“ Festival am 4. März in der Arena Berlin im Vordergrund stehen. Der Eintritt ist frei.

Live-Cooking und Live-Musik

Rund 7.500 Besucher erwarten die Veranstalter beim mittlerweile fünften „Spirit of Istanbul“ Festival. Das Fest startet um 18 Uhr und geht bis um Mitternacht.

Wenn sich die beiden Metropolen Istanbul und Berlin treffen, werden allerlei Highlights geboten. Auf rund 5.000 Quadratmetern finden die Besucher verschiedene Lounges, Bars, Shops und ein Kreativ-Areal, auf dem sich Künstler ausleben können. Wer typisch türkische warme und kalte Vorspeisen, die sogenannten Mezze probieren möchte, spaziert über die Street Food Meile. Schlemmen lässt es sich auch beim Live-Cooking. Erfahrene Köche bereiten leckere Spezialitäten zu, die Zuschauer dürfen natürlich auch probieren.

Gutes Essen ist einer der Pfeiler der türkischen Gastfreundschaft. Wer die ganzen Kalorien anschließend wieder abtrainieren möchte, begibt sich auf die Tanzfläche. Die Berliner Band Culcha Candela spielt auf, DJ Senay Güler möchte die Tanzfläche zum Kochen bringen. Die Moderation übernimmt Rebecca Mir.
Lust auf türkische Küche? – Türkische Restaurants in Berlin
(Foto: © JiSign )