Schlösserrundfahrt in Potsdam & Havelidyll

Dampfer fahren, wie man in Berlin und Brandenburg so schön sagt, gehört sicherlich mit zu den schönsten Fortbewegungsarten hier in der Region. Ohne sich paddelnd,
Ein Dampfer in Brandenburg
Die Schlösserrundfahrt in Potsdam ist sehr beliebt
Foto © Werner Hilpert
rudernd, schwimmend oder sonstwie verausgaben zu müssen, kann man die wunderschönen Wasserlandschaften genießen und dabei genüßlich das Gesicht in die Sonne strecken und eine wohl dosierte Portion gesunde Bräune tanken. Vor allem in der Mark gibt es unzählige Ausflugsmöglichkeiten vorbei an Sehenswürdigkeiten, verträumten Orten oder Naturschönheiten wie tiefen Erlenbruchwäldern, Biberburgen oder Adlerhorsten. Besonders beliebt sind dabei jedoch nicht umsonst die Angebote der Potsdamer Weißen Flotte, die sich im Hafen an der Langen Brücke zwischen Hauptbahnhof und Neuem Lustgarten, direkt am Hotel Mercure befindet.

Die Schlösserrundfahrt in Potsdam und Umgebung


Ganz oben auf der Beliebtheitsskala der brandenburgischen Ausflugsangebote rangiert dabei die Schlösserrundfahrt. In nur 90 Minuten schippert der Dampfer der
landeshauptstädtischen Flotte an den wichtigsten Sightseeing-Hotspots vorbei: an den zum UNESCO Weltkulturerbe zählenden Parkanlagen und imposanten Schlössern der Hohenzollerndynastie, vorbei am Park Babelsberg, am Flatowturm, an der Gerichtslaube, dem Volkspark Glienicke mit Casino und dem Ensemble Nikolskoe, dem Schloss auf der Pfaueninsel, der Heilandskirche in Sacrow und dem Neuen Garten mit dem Schloss Cecilienhof und dem Marmorpalais.

Die Havelseenrundfahrt


Wer die Kulisse der Stadt und deren Umgebung noch intensiver auf sich einwirken lassen möchte, entscheidet sich lieber für die ausgedehnte Havelseenrundfahrt. Dieser Ausflug entführt in eine der schönsten Flusslandschaften Deutschlands. In vier Stunden wird die komplette Insel Potsdam umfahren, vorbei an idyllisch gelegenen Orten wie Caputh mit Albert Einsteins Sommerhaus und dem kurfürstlichen Schloß, Petzow mit seinem romantischen Dorfensemble aus Schloß und Kirche von Karl Friedrich Schinkel und den von Peter Joseph Lenné gestalteten Park und dem historischen Stadtkern von Werder. Einen ganzen Tag Zeit muss man sich hingegen für die Fahrt von Potsdam zum Wasserstraßenkreuz Magdeburg nehmen. Bis zur Landeshauptstadt Sachsen-Anhalts fährt man mit dem neuen Fahrgastschiff "Belvedere" gemächlich die Havel bis zu ihrer Mündung in die Elbe, also von Potsdam aus über Brandenburg und Rathenow bis Havelberg.

Weitere Dampferfahrten rund um Potsdam


An fünf Wochenenden im Jahr, zwischen Mai und August, lädt die Weiße Flotte zu einem Spektakel der Extraklasse. Dann erstrahlen am Havelufer liegende Schlösser, Gebäude und Kirchen im romantischen Lichterglanz. Während der dreistündigen Korsofahrt gleitet der Schiffskonvoi entlang der Potsdamer Schlösser- und Parklandschaft in den Sonnenuntergang. In Sacrow illuminieren zahllose Fackeln die Heilandskirche, die Hohenzollernschlösser sind prachtvoll erleuchtet und von der mit Bengalischen Lichtern erhellten Glienicker Brücker prasselt ein barocker Feuerregen.

Wer angesichts der vielfältigen Angebotspalette die Qual der Wahl hat, kann auf der Website der Weißen Flotte schon einmal probeweise eine virtuelle Dampferfahrt antreten und sich auf einer interaktiven Karte durch alle Seitenarme der Havel navigieren. Doch mehr als ein verpixelter Vorabgeschmack kommt dabei nicht rum, denn die Sonnenstrahlen aufs Gesicht kann man dort schließlich nicht simulieren. Genauso wenig wie das kühle Bier im "Palmenzelt" direkt am Hafen der Weißen Flotte. Also, nicht lange grübeln, sondern Fotoapparat eingepacken, Sonnenhut nicht vergessen und die Stadt am Fluß von ihrer schönsten Seite bewundern.
Text: ak

Adresse:
Weiße Flotte Potsdam GmbH
Lange Brücke 6
14467 Potsdam
Tel.: 0331/ 275 92 10

Informationen über die Abfahrtzeiten finden Sie an der Anlegestelle Potsdam Lange Brücke. Auch telefonisch können Sie sich nach Preisen, Zeiten und Charterfahrten erkundigen.

  • Ausflugsziele in Potsdam
  • Holländisches Viertel
  • Krongut Bornstedt
  • Pfingstberg
  • Parks
  • Brandenburger Straße
  • Sehenswürdigkeiten




  • Freizeit in Potsdam
  • Saunen
  • Veranstaltungen
  • Potsdam Portal

  •  
    Sehenswürdigkeiten Locations Freizeit Ausflugstipps Urlaub in Potsdam Übernachten / Unterkünfte Hotels Firmen in Potsdam Ärzte Kreisfreie Städte Brandenburger Landkreise Urlaub in Brandenburg Feiertage & Ferien Städte und Dörfer Naturparks Sehenswürdigkeiten in Berlin Berliner Firmenverzeichnis Locations in Berlin Einkaufen in Berlin Verkaufsoffener Sonntag Urlaub in Berlin Freizeit in Berlin Berliner Bezirke Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Blog Datenschutz & AGB