Kinderärzte in Dahme-Spreewald

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 17.12.2020

Kleines Mädchen beim Kinderarzt im Landkreis Dahme-Spreewald
Wo findet man Kinderärzte in Dahme-Spreewald? - Symbolbild: © ty - stock.adobe. com

Kinderarztpraxen im Landkreis Dahme-Spreewald (LDS)

Die nächste U-Untersuchung steht an oder Ihr Kind braucht eine Impfung? Doch wo findet man Kinderärzte in Dahme-Spreewald? Wir haben hier einige Adressen für Sie zusammengestellt:

Kinderärzte in Königs Wusterhausen:

Dr. med. Ralf Steinborn
Johannes-R.-Becher-Straße 24
15711 Königs Wusterhausen
Tel: 033 75/ 87 28 84
Dr. med. Marion Zimmermann
Schloßplatz 8
15711 Königs Wusterhausen
Tel: 033 75/ 29 09 84

Emine Griebert
MVZ Dahme-Spreewald GmbH
Köpenicker Str. 29
15711 Königs Wusterhausen
Tel: 033 75/ 28 80
Dr. med. Carsten Zschenderlein
Eichenallee 4
15711 Königs Wusterhausen
Tel: 033 75/ 29 24 04

Kinderärzte in Lübben:

Dr. med. Anne-Katrin Woitke
Dr. med. Konrad Woitke
Schillerstraße 29
15907 Lübben (Spreewald)
Tel: 035 46/ 27 84 81
Dr. med. Inis Schönfelder
Virchowstr. 1 B
15907 Lübben (Spreewald)
Tel: 035 46/ 41 37

Weitere Kinderärzte in LDS:

Ein Kinderarzt in Wildau:
Dipl.-Med. Ingrid Stiller
Freiheitstr. 98
15745 Wildau
Tel: 033 75/ 52 56 390
Ein Kinderarzt in Eichwalde:
Dr. med. Siegrun Mebus
Lotharstr. 15
15732 Eichwalde
Tel: 030/ 67 58 696

Unvollständige Liste! Kennen Sie weitere Kinderärzte im Landkreis Dahme-Spreewald? Gerne können Sie uns schreiben!

Wo finde ich Kinderärzte im Landkreis Dahme-Spreewald?

Die meisten Kinderärzte im Landkreis Dahme-Spreewald finden Sie in den größeren Städten Königs Wusterhausen und Lübben. Aber auch in Eichwalde und Wildau haben sich einige Kinderärzte niedergelassen. Haben Sie keinen Termin bei einem Kinderarzt in Dahme-Spreewald bekommen, können Sie in den Kinderarztpraxen in den angrenzenden Landkreisen Oder-Spree, Spree-Neiße, Oberspreewald-Lausitz, Elbe-Elster, Teltow-Fläming oder in Berlin nachfragen.

Tipps für den Besuch beim Kinderarzt

Wenn Sie einen Termin bei Kinderarzt für die nächste U-Untersuchung haben, sollten Sie unbedingt an das U-Heft denken und evtl. nehmen Sie auch den Impfpass mit und lassen gleich den Impfstatus überprüfen.

Aber was sind U-Untersuchungen eigentlich? Das sind Vorsorgeuntersuchungen für Kinder, die in bestimmten Abständen stattfinden und dem Arzt Hinweise auf Krankenheiten und Entwicklungsstörungen geben. So kann der Kinderarzt rechtzeitig eine entsprechende Therapie in die Wege leiten. Auch werden die Ergebnisse der U-Untersuchungen im U-Heft festgehalten. So hat man einen guten Überblick über die Entwicklung des Kindes.

Sollte Ihr Kind bei einer dieser Untersuchungen Defizite aufweisen ist das nicht schlimm. Kinder entwickeln sich ganz unterschiedlich. Das wird Ihnen auch der Kinderarzt erklären. Fragen Sie ruhig nach! Die meisten dieser Untersuchungen werden übrigens von der Krankenkasse übernommen, aber nicht alle. Erkundigen Sie sich also auch bei Ihrer Krankenkasse!

Ärzte im Landkreis Dahme-Spreewald:

Weitere Heilberufe und medizinische Dienstleister:

Firmen im Landkreis Dahme-Spreewald: