Grober Unfug - Comicladen in Berlin Mitte

Text: U. G. (Diplom-Kommunikationsmethodiker aus Berlin) / Letzte Aktualisierung: 09.03.2021

Grober Unfug - Comicladen in Berlin
Grober Unfug? Ein Comicladen in Berlin! - Symbolbild: © ksuksa - stock.adobe. com

Grober Unfug - Comic Culture mitten in Berlin

Der aus Kreuzberg seit Jahrzehnten bekannte Comicladen Grober Unfug hat seit einigen Jahren in Mitte ein Schwesterschiff vor Anker. Das ist eine gute Nachricht für alle Fans von Comics, Mangas und deren Devotionalien. Wenn Sie den Laden betreten, sind Sie vom Anblick der schier überbordenden Regale vielleicht erst einmal verblüfft. Doch dann passiert dass, was viele Freunde der Bildergeschichten nur allzu gut kennen: Das Herz beginnt schneller zu schlagen und der Jagdtrieb erwacht. Wo es soviel Comics auf einen Haufen gibt, wird sich sicher auch eine ganz besondere und seltene Perle finden lassen. Und dieser Gedanke ist auch nicht abwegig; neben den allerneuesten Comics aus Deutschland, den USA, Japan und vielen anderen Ländern gibt es hier natürlich auch begehrte Raritäten. Gerade die Auswahl an nordamerikanischen Comics sucht seinesgleichen. Dabei ist das Angebot vielfältig, doch nicht beliebig. Und mit ein bisschen Glück können Sie auch den lange gesuchten Band zu einem wahrhaft grandiosen Preis erbeuten und nach Hause tragen.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Filiale in Mitte:
Torstraße 75
10119 Berlin Mitte
Tel: 030/ 281 73 31

Anfahrt:
Mit der U-Bahn fahren Sie zum Rosa-Luxemburg-Platz (U2) oder zum Rosenthaler Platz (U8). Dann geht es noch ein wenig zu Fuß weiter und schon sind Sie da.
Filiale in Kreuzberg:
Zossener Strasse 33
10961 Berlin Kreuzberg
Tel: 030/ 69 40 14 90

Anfahrt:
Mit der U7 bis Gneisenaustraße. Von dort ist es ein kurzer Fußweg.

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 11:00 Uhr - 19:00 Uhr
Samstag: 11:00 Uhr - 18:00 Uhr
Angebot:
Comicbücher aus aller Welt, Japan Kalender, Mangas

Was gibt es im Comicladen "Grober Unfug" in Berlin?

Wer mehr als Comics will, wird im Groben Unfug selbstverständlich auch fündig. CDs mit Soundtracks von Comicverfilmungen, DVDs und jede Menge Merchandisingartikel wie Actionfiguren oder T-Shirts und Spiele erfreuen jeden Fan.

Wer bei der Fülle des prachtvollen Angebots versucht ist, in Verzweiflung zu geraten, findet bei einem der Verkäufer ganz rasch Trost und Beistand. Die Jungs hier sind wirklich auf Zack und kennen sich sehr gut aus in ihrer Materie. Fragen kostet nichts und muss auch niemand peinlich sein. Elitäres Insider-Gehabe ist hier nicht angesagt. Und egal, ob Comic-Experte oder Neueinsteiger; hier werden alle gleich behandelt. Denn was alle - Besucher und die Verkäufer des Groben Unfug - eint, ist die Leidenschaft für großartig geschriebene und gezeichnete Geschichten in Bildern. Sollte trotz der riesigen Auswahl die von Ihnen gewünschte Ware einmal nicht vorrätig sein, nehmen die Mitarbeiter des Groben Unfug gerne Ihre Bestellung auf. Oder Sie ordern den Comic Ihrer Wahl direkt auf der Homepage des Unternehmens.

Selbstverständlich beteiligt sich auch der Grobe Unfug am Gratis-Comic-Tag. Am 14. Mai 2011 fand dieses Event zum zweiten Mal statt. An diesem Tag werden - nicht nur im Groben Unfug, sondern auch in allen anderen Comicläden, die sich daran beteiligen wollen - Comics verschenkt, die speziell für diesen Tag gedruckt wurden. Eine tolle Idee, die sicher dazu beitragen wird, die Gemeinde der Comic-Fans noch rascher anwachsen zu lassen.

Buchhandlungen in Berlin:

Geschenke in Berlin kaufen:

Alle Angaben sind ohne Gewähr!