03.12.2017 verkaufsoffener Sonntag in Berlin

03.12.2017 Verkaufsoffener Sonntag in Berlin
Am 03.12. in Berlin geöffnet: Einkaufscentren | Möbelhäuser | Kaufhäuser | weitere Geschäfte | Unsere Empfehlungen |

Sonntagsshopping am 03.12.2017 in Berlin

Verkaufsoffener Sonntag am 03.12.2017 anlässlich der Eröffnung der Weihnachtsmärkte.

Geöffnete Geschäfte & Einkaufscentren:

Diese Einkaufscentren sind am 03.12. geöffnet:

In diesen Möbelhäusern ist am 03.12.2017 verkaufsoffener Sonntag:

Natürlich sind heute auch viele Einrichtungshäuser geöffnet! Zum Beispiel diese:

Auch in diesen Geschäfte können Sie am 3. Dezember einkaufen gehen:

Neben einigen Kaufhäusern und Baumärkten laden auch einige Modefachgeschäfte und Supermärkte heute zum Sonntagsshopping ein.

Elektronikmärkte

Diese Geschäfte sind heute auch geöffnet:

Aktuelle Infos zum verkaufsoffenen Sonntag am 3.Dezember 2017 in Berlin

  • In einigen Geschäften und Shoppingcentern gibt es am " Kaufsonntag" einen Einpackservice! So zum Beispiel im Forum Köpenick und Ikea in Berlin Spandau.
  • Im Einkaufscentrum "Das Schloss" können Sie am Sonntag den 03.12. ein Erinnerungsfoto mit dem Weihnachtsmann machen lassen! Auch die Weihnachtsbäckerei für kleine Backmeister ist geöffnet!
  • In den Neukölln Arcaden gibt es am 3.12. eine Weihnachtsbastelstube und einen kostenlosen Einpackservice.
  • In den Wilmersdorfer Arcaden können Kinder am ersten Advent Laubsägefiguren aussägen und ausmalen.
  • In einigen Geschäften gibt es am verkaufsoffenen Sonntag tolle Rabatte. So zum Beispiel bei Poco und Porta.
  • Im Eastgate ( in Berlin Marzahn) gibt es in der Ladenstraße einen Weihnachtsmarkt.

[ Bitte beachten Sie, dass am 03.12.2017 evtl. nicht alle Filialen der Handelsketten geöffnet sind! Alle Angaben ohne Gewähr! ]

[ Zum Seitenanfang ]

Unsere Shop Empfehlungen für den 03. Dezember 2017

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Sonntagsshopping auch in diesen Geschäften:

Porta Berlin
Alt-Mahlsdorf 85
12623 Berlin
IKEA Tempelhof
Sachsendamm 47
10829 Berlin
Höffner Lichtenberg
Landsberger Allee 320
10365 Berlin
Saturn im Eastgate
Marzahner Promenade 1A
12679 Berlin
Hollister in Berlin Steglitz
Schloßstraße 9
12163 Berlin
Euronics Tonhaus Melodie GmbH
Grunewaldstr. 61-62
10825 Berlin

[ Zum Seitenanfang ]

Weihnachtsmärkte und offene Geschäfte in Berlin am 3. Dezember

Pünktlich zum 1. Advent am 3. Dezember 2017 haben in Berlin die meisten Weihnachtsmärkte eröffnet. Ein Ausflug in das Stadtzentrum an diesem Tag lohnt sich aber nicht nur aus diesem Grunde: Auch viele Geschäfte dürfen ihre Pforten öffnen und ihre Waren für Kunden anbieten. Diese haben dadurch die Gelegenheit, erste Weihnachtsgeschenke in Läden oder an Weihnachtsmarktbuden zu besorgen und müssen sich dann vielleicht nicht mehr in das Einkaufsgetümmel kurz vor dem Fest stürzen.

Vorfreude auf das Weihnachtsfest

Weihnachtsmärkte, in anderen Landesteilen auch Advents- oder Christkindlmärkte genannt, sind eine alte Tradition. Ursprünglich deckten sich Menschen auf winterlichen Märkten mit Lebensmitteln ein. Erst ab dem 14. Jahrhundert wurden auch Spielzeuge für Kinder und geröstete Mandeln angeboten, die die Vorfreude auf das Weihnachtsfest weckten. In Alt-Berlin wurden die ersten Weihnachtsmärkte erst im 16. Jahrhundert veranstaltet. Früher selbständige Gemeinden, wie Charlottenburg, Köpenick und Spandau, veranstalteten bald eigene Weihnachtsmärkte.
Auch nach dem Zusammenschluss zu Groß-Berlin hat sich an dieser Praxis nichts geändert - ein Grund, warum es in Berlin nicht nur einen, sondern viele unterschiedliche Weihnachtsmärkte gibt.

Von den Weihnachtsmärkten in Charlottenburg und Mitte direkt zum Shoppen

Die größten Weihnachtsmärkte Berlins befinden sich am Breitscheidplatz in Charlottenburg und am Alexanderplatz in Mitte. Hier erwarten Besucher nicht nur viele Stände mit weihnachtlichen Knabbereien, Getränken und Kunsthandwerk, sondern auch zahlreiche Fahrgeschäfte. Der Breitscheidplatz liegt zwischen dem Kurfürstendamm, der Budapester Straße und dem Tauentzien sowie direkt am Europa-Center. Am verkaufsoffenen Sonntag werden in dem Center und den angrenzenden Straßen zahlreiche Geschäfte geöffnet haben und sowohl Mode, als auch Technik, Spielzeug und Haushaltsaccessoires anbieten. Rund um den Alexanderplatz gibt es streng genommen sogar zwei Weihnachtsmärkte: Einen direkt am Einkaufszentrum Alexa mit Fahrgeschäften und einen kleineren am Fuße des Fernsehturms mit historisch anmutenden Ständen. In diesen werden vorwiegend Schmuck, Weihnachtsschmuck, Glaswaren und Süßigkeiten verkauft.
Während sich die Kinder auf den Weihnachtsmärkten vergnügen, besuchen die Eltern die Geschäfte in der Rathaus-Passage oder das Warenhaus Galeria Kaufhof.
Der nächste stadtweite verkaufsoffene Sonntag in Berlin ist der 17.12.2017.
Alle verkaufsoffene Sonntage in Berlin und Brandenburg

Einkaufen in Berlin:

( Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 11.12.2017 - Bild oben: © JiSign)

[ Zum Seitenanfang ]