Flüsse in Berlin

Redaktion: Tkni, Journalist aus Berlin / Letzte Aktualisierung: 16.09.2022

Flüsse Berlin
Die Spree - der bekannteste der Berliner Flüsse. Im Hintergrund sehen Sie die die Oberbaumbrücke. Eine der schönsten Brücken in der Hauptstadt! Sie verbindet die Ortsteile Kreuzberg und Friedrichshain Foto © CCat82

Welcher Fluss fließt durch Berlin?

Auf dieser Seite erfahren Sie welche Flüsse durch Berlin fließen und was man über die wichtigsten Gewässer in Berlin wissen sollte! Die Berliner Gewässer sind sehr beliebte Ausflugsziele in Berlin.

Die wichtigsten Flüsse in Berlin:

Flüsse Berlin - Aktuell:

  • Jetzt im Herbst gehen die Berliner gerne an den Flussufern spazieren.
  • Der Verein Flussbad e.V. möchte erreichen das im Spreekanal in Zukunft gebadet werden kann. Das Problem ist aktuell noch die mangelnde Wasserqualität.
  • Die Trockenheit im Sommer hat sich auch auf die Flüsse in Berlin und Brandenburg ausgewirkt! Nun steigen die Pegelstände aber wieder langsam an!

Weitere Flüsse, Bäche und Fließgewässer in Berlin in alphabetischer Reihenfolge:

Erfahren Sie hier welcher Fluss durch Berlin fließt:

  • Bäke (Telte)
  • Bullengraben
  • Dahme
  • Elsengraben
  • Erpe (Spree)
  • Eschengraben
  • Fredersdorfer Mühlenfließ
  • Grützmachergraben
  • Havel
  • Heidekampgraben
  • Kindelfließ
  • Laake
  • Lietzengraben
  • Müggelspree
  • Muhre (Havel)
  • Packereigraben
  • Panke
  • Rudower Fließ
  • Spree
  • Südpanke
  • Tegeler Fließ
  • Wuhle
  • Zick-Zack-Graben
  • Fließt noch ein Fluss durch Berlin? Schreiben Sie uns!

Die Lage der Flüsse :

Auf dieser Karte können Sie sehen wo sich die großen Berliner Flüsse befinden. Außerdem können Sie die Lage vom Müggelsee und Wannsee erkennen. Auch der Teltowkanal und der Landwehrkanal ist auf dieser Landkarte eingezeichnet. Weiterhin werden Waldgebiete der Stadt und wichtige Straßen (weiß) dargestellt.

Fluss durch Berlin auf einer Karte
Diese Karte zeigt die Lage der Berliner Flüsse sowie die Lage der größten Seen in der Hauptstadt. / Foto © Increa - stock.adobe. com
  • 5 = Wannsee
  • 6 = Tegler See
  • 7 = Teltowkanal
  • 8 = Landwehrkanal

Flüsse Berline - Eine Liste

In Berlin gibt es mehr Flüsse bzw. Fließgewässer als man denkt! Der bekannteste Fluss in Berlin ist wohl die Spree, die durch Berlins Mitte fließt. Aber auch die Havel mit der Pfaueninsel und die Dahme können sicher viele als Berliner Flüsse einordnen. Es gibt aber auch kleine Flüsse wie die Müggelspree oder die Wuhle die kaum jemand kennt!
Auch die Panke gehört zu den weniger bekannten Fließgewässern in der Hauptstadt. Die Panke hat ihren Ursprung im brandenburgischen Bernau und ist insgesammt 27 km lang. 18 km fließt sie durch Berlin. Die Panke durchfließt sie die Bezirke Pankow und Mitte. Im Bezirk Mitte mündet sie in den Spandauer-Schifffahrtskanal. In Zukunft werden wir hier weitere Flüsse näher vorstellen.

Neben den großen Flüssen gibt es in Berlin auch zahlreiche Bäche (kleine Fließgewässer). Da eine genaue Abgrenzung schwierig ist, haben wir gar nicht versucht die Berliner Fließgewässer in Flüsse und Bäche einzuordnen!
Haben Sie gewusst das die Spree 382 km lang ist? Davon sind ca. 182 km Schiffbar. Rund 46 km der Spree verlaufen durch Berlin. Die Dahme ist 95 km lang (16 km in Berlin) und die Havel bringt es auf 334 km länge! (27 km in der Hauptstadt) Alle drei Flüsse sind Bundeswasserstraßen.

Seen und Flüsse in Berlin haben eine Gesamtfläche von 58,9 km²
Berlin ist eine wasserreiche Stadt. - Klar! Aber hätten Sie gewusst das 6,6 % der Berliner Gesamtfläche mit Wasser bedeckt ist? Die Gesamtfläche der Berliner Seen, Flüsse und Kanäle beträgt immerhin 58,9 km².
Innerhalb der Stadtgrenzen durchfließen die großen Flüsse Spree, Dahme und Havel eine Strecke von 89 km. Die kleineren Nebenwasserläufe wie zum Beispiel Panke, Tegeler Fließ, Fredersdorfer Fließ oder Nordgraben haben zusammen eine Länge von 75 km. Die Berliner Kanäle haben eine Gesamtlänge von 67 km.

Die Berliner Flüsse dienen auch der Freizeitgestaltung und Erholung

Von der Spree aus kann man zum Beispiel bei einer Dampferfahrt auch viele Sehenswürdigkeiten bestaunen. (Zum Beispiel das Bodemuseum oder auch das Regierungsviertel)
In vielen Flüssen kann auch gebadet werden! Zum Beispiel in der Dahme. Schöne Badestellen an der Dahme gibt es in Berlin Schmöckwitz.
Die Berliner gehen sehr gerne an der Flußufern spazieren. Auch jetzt im Frühling 2022 sind die Berliner Flüsse sehr beliebte Ausflugsziele bei den Berlinern. Auch zum Wassersport werden die Flüsse in Berlin genutzt! So zum Beispiel zum Schwimmen, Rudern und zum Kanufahren.

Fische und andere Tiere in den Berliner Flüssen

Natürlich Angeln die Berlin auch in den Flüssen. Die Wasserqualität hat sich in den letzten Jahren deutlich verbessert! So gibt es nun wieder zahlreiche Fischarten in den Berliner Gewässern! So zum Beispiel: Barsch, Plötze, Rotfeder, Hecht, Aal, Zander, Döbel, Karpfen und viele mehr!
Es leben aber auch noch andere Tiere an oder in den Berliner Gewässern. Neben Wasservögeln wie Enten und Schwäne sind das auch Bieber, Frösche, Kröten und zum Beispiel Ringelnatter.

Fluss durch Berlin? - Eine beliebte Frage in Kreuzworträtseln

Häufig taucht die Frage "Fluss durch Berlin ?" mit 5 Buchstaben in Kreuzworträtseln auf! Die richtige Antwort lautet meistens "Spree". Das ist der bekannteste Fluss in der Hauptstadt. Berlin trägt auch den Bei - oder Spitznamen "Spree-Athen" (auch: Spreeathen). Alternative Antworten könnten Dahme oder Havel sein!

Wie viele Flüsse fließen durch Berlin?

Es gibt drei größere Flüsse in der Hauptstadt (Dahme, Havel und Spree) und mehrere kleine Flüsse und weitere Fließgewässer wie Bäche und Gräben. Unsere Liste oben umfast aktuell 23 Einträge.
Gerne können Sie uns schreiben wenn Sie Flüsse in Berlin kennen die hier fehlen!

Weitere Gewässer in Berlin :

Flüsse und mehr Wasser in Berlin - Ein paar Links für "Wasserratten" :

Flüsse in Brandenburg

Auch im Land Brandenburg gibt es zahlreiche Flüsse wie zum Beispiel:

Möchten Sie sich ausführlich über die Brandenburger Gewässer informieren? In unserem
Berlin-Brandenburg Portal gibt es extra Seiten über die Flüsse in Brandenburg und die
vielen schönen Seen in Brandenburg.

Tipps zur Freizeitgestaltung in Berlin: