Das Ausland mitten in Berlin

Vielfältigkeit kommt einem sofort in den Sinn, wenn man ans Ausland denkt. Das gilt für andere Länder genauso wie für den Berliner Veranstaltungsort, der diesen
Ausland Berlin
Im Ausland Berlin finden u.a. Lesungen statt
Foto: © Supar Perfundo
Aufmerksamkeit erregenden Namen trägt. Ausland - der Name ist Programm. Künstler aus vielen Ländern der Erde traten und treten hier auf und begeisterten ihr Publikum mit Lesungen, Soundinstallationen, Konzerten und Performances. Aber auch Workshops, Filmvorführungen und Diskussionen finden im Ausland statt. Damit deckt dieser ungewöhnliche Veranstaltungsort die kulturellen Interessen und Vorlieben vieler Berlinerinnen, Berliner und natürlich auch die ihrer Gäste ab. Willkommen also im Ausland!

Veranstaltungen im Ausland
Neben wechselnden Auftritten gibt es auch feste Veranstaltungsreihen im Ausland. "Dein Wort in Gottes Ohr" ist ein Festival, das zusammen mit den Sophiensaelen produziert wurde. Thema der interdisziplinären Aufführungen ist die Religion und die Auswirkungen der Moderne auf deren Tradition.
"Lyrik im Ausland" bietet mehrmals jährlich eine Plattform für Schriftstellerinnen und
Schriftsteller aus der Hauptstadt und von anderswo. Die Veranstaltung findet seit 2010 statt und erfreut sich wachsender Beliebtheit.
Selbstverständlich gibt es auch jede Menge Musik im Ausland: "Vespers" beschäftigte sich mit experimenteller Musik und zeigte die passenden Filme dazu. Bei "Erase and Reset" gab es elektronische Musik auf die Ohren - und das zwölf Stunden am Stück! Viel diskutiert wird bei "Radio Tesla im Ausland": über Arbeit im und für das Radio; damals, heute und in Zukunft.
Der Generationenkonflikt findet auf vielen Ebenen statt. Am augenfälligsten wohl aber, wenn es um Musik geht. Das Festival "Time Shifts" beschäftigte sich eingehend mit diesem Thema.
Die Konzertreihe "Donauwellen - BerlinWieInWien dient als Austausch und Schmelztiegel für experimentelle Musik aus Berlin und Wien. Gegenseitige Inspiration, Weiterentwicklung und natürlich purer Genuss für das Publikum sind einige der Ziele dieser Reihe.
Und alle Medien und Kunstformen werden auch gerne mal gemixt. Bei "Musik Filme im Ausland" werden Filme über Musiker gezeigt und dazu Tracks von ihnen aufgelegt. Und bei "Play Date" hat die ganze Familie ihren Spaß. Mama und Papa ziehen sich Live Music rein und die lieben Kleinen haben ihr eigenes Reich mit viel Platz und tollem Spielzeug. Und Ohrenschützer bekommen sie natürlich auch.

Künstler im Ausland
Die Menschen, die im Ausland auftreten, haben immer Spannendes, Neues und Ungewöhnliches zu bieten. Daniel Dorsch experimentiert mit Klängen und kooperierte bereits mit Bands wie "Madonna Hip Hop Massaker" oder "ALP".
"Golden Disko Ship" ist eine One Woman Show, die ganz alleine einen Saal zum Grooven bringen kann - und das mit so originellen Klangerzeugern wie gefundenen Objekten, Spielzeuginstrumenten, digitalen Beats und darüber gelegten Stimmen-Samples der Künstlerin.
Beeindruckend sind auch die Performances von Hannes Strobl, dem experimentierfreudigen Mann am E-Bass; mit Projekten wie "raumfarben 03" oder "mein prähistorisches hirn" ist er bekannt bei Theatergängern und Fans experimenteller Musik.
Improvisiert wird bei "KLANK". Die vier Bremer Musiker bringen allerdings ganz andere Klänge zu Gehör als ihre aus dem Märchen bekannten tierischen Landsleute, die Stadtmusikanten.
Alles andere als süß kommen "Marzipan Marzipan" daher. Crossover meets Disco meets Country meets Soft Noise. Liest sich ungewöhnlich. Ist es auch. Und dazu sehr charmant; denn hier wird gezeigt, wie viel Spaß Minimal Music machen kann.

Adresse:
Ausland/ Projekt Archiv e.V.
Lychener Straße 60
10437 Berlin Prenzlauer Berg
Telefon: 030/ 447 70 08

Öffentlicher Nahverkehr:
US-Bahn: U2, Bahnhof Eberswalder Straße
Tram: M10, Ausstieg Husemannstraße
Text: UG 12.01.2012


Mehr Locations in Berlin :
  • Das MUMA Kraftwerk Berlin
  • RAW-Gelände
  • Festsaal Kreuzberg
  • Gotischer Saal
  • Ballsaal-Studio
  • Brotfabrik
  • Amber Suite
  • Arena Berlin
  • Clärchens Ballhaus
  • FEZ Berlin
  • Friedrichstadtpalast
  • Haus der Sinne
  • Kulturbrauerei
  • Kunstquartier Bethanien
  • Oxymoron
  • Die Wabe
  • Yaam
  • Haus der Kulturen der Welt
  • Singakademie

  • Sehenswertes in der Nähe des Ausland:
  • Helmholtzplatz
  • Zeiss Großplanetarium
  • Jüdischer Friedhof Schönhauser Allee
  • Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe des Ausland:
  • Trödelmärkte in Prenzlauer Berg
  • Wochenmärkte wie den Wochenmarkt am Kollwitzplatz
  • C&A Prenzlauer Berg
  • Media Markt in Prenzlauer Berg
  • OBI in Pankow

  •  
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Versorger Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg