Marienhof - Parties, Spaß und coole Drinks

Das Marienhof ist eine kleine Bar - Oder sollte man sagen Lounge? - oder irgendwas dazwischen. Die Betreiber selbst bezeichnen ihr Lokal als Café und Bar. Und am
Die Bar Marienhof in Berlin
Parties im Marienhof machen einfach Spaß
Foto © Kzenon
Ende ist es auch völlig egal, wie das Ding denn nun genau heißt, solange man sich in dem Etablissement wohl fühlt. Und das kann man. Wenn Sie rechtzeitig erscheinen, haben Sie die Chance, einen der bequemen Sessel oder einen Sitzplatz auf dem Sofa zu ergattern. Zuspätkommer finden dann nur noch auf den Hockern Platz. Doch am Ende ist der Laden ohnehin rappel voll und an warmen Abenden quillt die lustige Partycrowd weit auf die Marienburger Straße hinaus.

Die Bar Marienhof in Berlin


Das Marienhof existiert bereits ein paar Jahre und hat sich inzwischen vor allem beim
schwulen Publikum einen Namen gemacht.
Doch natürlich sind im Marienhof nicht nur schwule oder lesbische Gäste willkommen, hier darf jeder rein, der gerne feiert, Cocktails mag oder einfach noch nicht so früh zu Bett gehen oder vor dem Fernseher sitzen will. Denn eins ist sicher: Langweilig ist es im Marienhof nie. Dafür sorgen die Betreiber, indem sie nicht nur einfach eine loungige Bar haben; sie bieten auch regelmäßig Programme an, die bei Stammgästen und Menschen, die das Marienhof gerade neu für sich entdeckt haben, begeisterten Zuspruch finden.

Wenn sie am Wochenende auf die Piste gehen wollen, ist die Bar der ideale Ort, um sich für die lange Berliner Nacht aufzuwärmen. Hier können Sie erste Pläne schmieden, wie die Party weiter gehen soll. Oder Sie bleiben einfach. Zum "Saturday Night Fever" gibt es Longdrinks bereits für 3,50 Euro. Wenn Sie also Cuba Libre oder Gin Tonic mögen, ist das Marienhof ein guter Ort, um die Systeme langsam hochzufahren.
Die Drinks, die Sie hier ordern können, sind lecker. Das trägt viel zum smoothen Flair der kleinen Bar aus. Doch sicher auch der freundliche und lockere Umgang miteinander, das entspannte und zuvorkommende Barpersonal und der nicht zu unterschätzende Flirt-Faktor.

Und natürlich die Parties im Marienhof!


Die Swinging Sixties erstehen im Marienhof regelmäßig wieder auf. Doris Disse - anerkannte Expertin der großen Hits und unbekannten Songs der sechziger Jahre- legt die heißen Scheiben von damals auf. Das geht ab und schon bald vibriert die Luft vom Sound einer Zeit, in der die Welt scheinbar noch in Ordnung war.
Wenn Betty Bacardi ihre berühmt-berüchtigten Bingopartys startet, bleibt kein Auge trocken. Witzig, laut und grell führt die Dame durch einen Spieleabend der etwas anderen Art. Und Bingo heißt natürlich auch, fette Gewinne abzugreifen; zum Beispiel Freikarten für's GMF oder Kino.
Und wenn Sie eine Party unter sich feiern wollen - ob privat oder mit den Kolleginnen und Kollegen aus dem Büro - rufen Sie einfach an. Die Herrschaften vom Marienhof organisieren dann eine Feier für Sie, an die Sie sich noch lange gern erinnern werden.

Adresse:
Marienhof
Marienburger Straße 7
10405 Berlin Prenzlauer Berg

Öffnungszeiten der Bar Marienhof


Geöffnet ist von Montag bis Samstag von 18:00 Uhr bis open end; am Sonntag geht es um 19:00 Uhr los.

Wenn Sie mit den Öffentlichen kommen wollen, nehmen Sie die Straßenbahnen M2, Ausstieg Marienburger Straße oder die M4, Ausstieg Hufelandstraße.
Text: UG / 10.07.2011


Bars in Berlin :
  • Haifischbar
  • AbsetzBar
  • Z-Bar
  • Weltempfänger
  • Kosmetiksalon Babette
  • Ä Programmwirtschaft
  • Booze Bar
  • Kirk Bar
  • Café Brel
  • Junction Bar
  • BöseBubenBar
  • Zu mir oder zu dir
  • Newton Bar
  • Garten Café Bar Heinz Minki
  • Café Bar Marietta
  • Café Bar Wohnzimmer
  • Amber Suite Club
  • Cancun
  • KANGAROO'S LAND
  • Oxymoron
  • Saphire Bar
  • Leroys Joy
  • Becketts Kopf
  • Volksbar
  • Dr. Pong
  • June Bar
  • Ankerklause
  • Neue Odessa Bar
  • Cocktailbar Zeitlos
  • Dachkammer
  • Konrad Tönz Bar

  • Cocktailbars in Berlin


  •  
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Versorger Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg