Disothek Maxxim Berlin - Maxximaler Partyspaß

Die Nächte in Berlin scheinen endlos und für viele Feierlustige ist die Stadt an der Spree immer noch Partymetropole Numero uno. Gefeiert wird in der Big City fast
Maxxim Berlin
Im Maxxim finden u.a. auch Ü30 Partys statt
Foto © Eugen Wais
überall; natürlich auch an den alten etablierten Plätzen, die neuen Hipsterhochburgen ein wenig im Schatten verschwunden sind. Allerdings völlig zu Unrecht. Es ist noch gar nicht so lange her, da war der Kurfürstendamm nicht nur Shoppingmeile der ersten Wahl, sondern wer ausgehen und die ganze Nacht Spaß haben wollte, kam um einen Besuch des alten Prachtboulevards so gut wie nicht herum. Die Zeiten haben sich geändert, es ist ein wenig ruhiger um die Grande Dame der Nobelalleen geworden. Und dennoch: Es gibt sie immer noch; die feinen Läden mit dem richtigen Publikum, wo alle mal so richtig die Sau rauslassen dürfen. So wie die Discotheque Maxxim in der Joachimsthaler Straße im guten, alten Charlottenburg.

Spielbein, Standbein… Tanzbein!


Wenn die braven Bürgerinnen und Bürger am Wochenende die Fernsehgeräte ausschalten und sich langsam in die Richtung ihrer Schlafgemächer bewegen, fängt
das Leben im Maxxim gerade erst an. Ab 23:00 Uhr laden die DJs und DJanes zum Feiern ein. Die Magier an den Turntables aus vielen Ländern legen hier Musik unterschiedlichster Stilrichtungen auf - doch immer vom Feinsten! Die Musikanlage hält auch der Kritik verwöhnter Hörerinnen und Hörer statt. Vom leisesten Zirpen bis zum satt wummernden Bass schießen hier alle Töne sauber und kristallklar direkt in die Musikantenknochen der amüsierwilligen Partycrowd. Viel Platz zum Tanzen und zur Selbstdarstellung - so macht Disco Spaß.
Kaum zu glauben, dass das Maxxim mal eine nüchterne Amtsstube war. Und doch ist es so. Bevor hier die Hüften geschwungen wurden, beherbergten die musikalischen Mauern eine Polizeiwache. Heute kommen die Freunde und Helfer höchstens noch vorbei, um in ihrer Freizeit das Tanzbein zu schwingen.

Drinks im Club Maxxim
Eine Spezialität des Maxxim ist der Champagner. Vorausgesetzt, Sie verfügen über ein eher unübliches Einkommen, können Sie hier so richtig die Korken knallen lassen. Zum Beispiel von Flaschen der Marke Moët & Chandon. Ein Fünfzehn-Liter-Fläschchen Brut Impérial Nebukadnezar wird Ihnen schon für unter 2.400 Euro serviert. Und wenn all das prickelnde Nass ein wenig zuviel für Sie ist - beim Anblick dieser Flasche bekommen Sie sicher im Handumdrehen hilfreiche Gesellschaft, die Sie gerne beim Leeren der Sektflöten unterstützen wird.
Natürlich geht es auch eine Nummer kleiner. Sie können den Champagner auch in handelsüblichen Flaschen oder auch im Glas bestellen. Und wer es nicht ganz so prickelnd mag, hat eine große Auswahl unter diversen Cocktails, Longdrinks und Shooters. Selbstverständlich bietet das freundliche Personal des Maxxim auch Wein und alkoholfreie Getränke an.

Jede Nacht steigt eine neue Party!
Wer möchte, kann schon ab 19:00 Uhr den tollen Clubsound im Maxxim genießen - jeden Dienstag findet die Ü30-Party im After Work Club statt. Ein perfekter Einstieg in den Feierabend. Mittwochs steigt die Queens Night und am Donnerstag: wird der Mops dekadent - lassen Sie sich überraschen. Die aktuellen Partytermine können Sie auf der Webseite des Maxxim erfahren.
Und wenn Sie mit Ihrer Firma etwas feiern oder Ihr neuestes Produkt präsentieren wollen - bis 400 Gäste können Sie hier einladen.

Adresse:
Maxxim Club
Joachimsthaler Straße 15
10719 Berlin Charlottenburg
Tel: 030/ 41 76 62 40

Öffentlicher Nahverkehr:
U-Bahn: U1, U9 Bahnhof Kurfürstendamm;
(Text: UG / 05.03.2012)


Weitere Diskotheken in Berlin
  • Havanna Berlin
  • Chesters Music Inn
  • Russendisko
  • Sophienclub in Berlin
  • Amber Suite Club
  • Clärchens Ballhaus
  •  
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Versorger Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg