Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz 2018

Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz 2018
Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz 2018 ... - Foto: © VRD

Weihnachtsmarkt Winterwelt am Potsdamer Platz

Auch wenn der Potsdamer Platz nicht nur eine Sünde postmodernen architektonischen Geltungsdranges auf seinen alten Schultern buckeln muss, so gibt es doch immer wieder Momente, wo zumindest ein Teil des Areals wie verwandelt zu sein scheint - zur Weihnachtszeit nämlich.

Weihnachtsmarkt Winterwelt am Potsdamer Platz

Potsdamer Platz
10785 Berlin/ Tiergarten

Eintrittspreis:
Der Eintritt zum Weihnachtsmarkt sowie die Benutzung der Rodelbahn und Eisbahn ist kostenlos.

Öffnungszeiten vom Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz:

Vom 26.11. bis 26.12.2018
täglich 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Heiligabend bis 14:00 Uhr

Öffentlicher Nahverkehr:
U-Bahn: U2, Bahnhof Potsdamer Platz;
S-Bahn: S1, S2, S25, Bahnhof Potsdamer Platz; Bus: 200, Ausstieg Potsdamer Platz.

Mehr Weihnachtsmärkte in Berlin
Weihnachten in Berlin

Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz - Die Kontraste bringen es

Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz
Besuchen Sie in der Vorweihnachtszeit auch den Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz / Foto: © Tilo Grellmann

Im Gegensatz zu den meisten anderen Weihnachtsmärkten können sich die Besucherinnen und Besucher des Weihnachtsmarktes am Potsdamer Platz nicht nur mit verführerischen Leckereien füllen, sondern den frisch zugelegten Winterspeck auch gleich wieder abtoben. Und das mit viel Spaß an der Sache. Übrigens kann man sich auch schon vor der Eröffnung des Weihnachtsmarktes sportlich vergnügen. Und für das leibliche Wohl findet man in der Umgebung sicher das Passende.

Nun aber erst mal zum Sport:

Das Berliner Hochgebirge ist weiterhin unentdeckt und so müssen die Berlinerinnen und Berliner oftmals lange Reisen auf sich nehmen, wenn sie mal so richtig die Piste runter rodeln wollen. Wenn es aber auch eine Nummer kleiner geht, ist die Fahrt nicht ganz so weit: Der Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz bietet nämlich eine eigene Rodelbahn an. Auch wenn Alpenländler dafür vielleicht nur ein Schmunzeln übrig haben - für die Menschen aus der Hauptstadt beginnt hier der Spaß im Schnee. Zwölf Meter hoch und 70 Meter lang ist die Bahn - genug Spaß also für alle jungen und junggebliebenen Schneehasen. Wer es ein wenig flinker und tänzerischer mag, dem sei die Eisbahn empfohlen. Hier können Pirouetten gedreht werden und ein Tanz auf Kufen zu zweit ist sicher eine der romantischsten Dinge, die man zur Vorweihnachtszeit unternehmen kann. Was ganz besonders freundlich ist: Kinder zwischen vier und sieben Jahren können Eislaufunterricht nehmen - und das kostenlos und von Profis begleitet. Natürlich werden auch die Eissternchen gekürt und einen Preis gibt es auch noch. Ob als Wettbewerb oder einfach nur zum Spaß lädt das Eisstockschießen ein. Wie auch immer - der Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz bietet mannigfache Möglichkeiten, mit viel Spaß an der Bewegung die zuvor verschmausten Lebkuchen von den Hüften schmelzen zu lassen. Wenn es dann dunkel wird und die Lichter der Großstadt aufflammen - und sich vielleicht sogar ein paar Schneeflocken aus dem Berliner Winterhimmel herabsenken - dann kommt die richtige festliche Stimmung auf am Potsdamer Platz. ( Mehr Infos über die Eisbahn am Potsdamer Platz )

Auf dem Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz wird es festlich für Jung und Alt

Wer soviel Sport treibt, bekommt natürlich auch irgendwann Hunger. Wie gut, dass auf dem Weihnachtsmarkt am Potsdamer Platz für allerlei lukullische Abwechslung gesorgt wird. Deftig-kräftiges aus Österreich wird in der Salzburger Schmankerl-Hütt'n serviert. So können Sie sich hier beispielsweise Rindfleischsulzerl mit Zwiebeln und Kernöl, Gebirgsräucherforelle mit kalter Krensauce in der Supp'n schmecken lassen. Dazu einen Jägertee oder den berühmten Almdudler und das Essen ist perfekt. Diesen kulinarischen Spaß aus unserem Nachbarland können Sie bis Mitternacht genießen. Und auf dem Handwerkermarkt können Sie Töpfern, Holzschnitzern, Bäckern, Filzern und Korbmachern bei ihrer seltenen Arbeit zusehen. Viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt und eine tolle Weihnachtszeit in Berlin!
Text: UG 2013

Weitere Weihnachtsmärkte in Berlin

Weitere Locations in Berlin:

Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 19.11.2018

[ Zum Seitenanfang ]