Anzeige:

HelloFresh - Kochboxen für Berlin und Brandenburg

Veggiebox von HelloFresh
Die Veggiebox von HelloFresh - Das Pressefoto wurde uns von HelloFresh zur Verfügung gestellt!

HelloFresh: Wissenswertes rund um den Kochboxen-Lieferdienst

Täglich frisches Kochen bildet die Grundlage für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Nicht immer allerdings bleibt ausreichend Zeit, um Essenspläne und Einkaufslisten zu schreiben. Auch der Gang in den Supermarkt muss häufig schnell gehen, sodass am Schluss nicht selten ein Fertiggericht auf dem Teller landet. Dem ein Ende machen will der Lieferdienst HelloFresh mit seinen Kochboxen. Ein Blick hinter die Kulissen verrät, was das genau bedeutet.

Das Prinzip: Rezepte und Zutaten aus einer Hand

Anzeige Hellofresh

Bei HelloFresh erhalten Kunden eine Kochbox mit verschiedenen Lebensmitteln. Diese sind nicht willkürlich zusammengestellt, sondern basieren auf einer Rezeptauswahl, die zuvor festgelegt werden kann. Auf der Webseite des Unternehmens ist es möglich, Rezepte für die kommenden vier Wochen anzusehen und nach eigenen Wünschen zu wechseln. Bei der Rezeptentwicklung wirken Ernährungsberater und Köche mit, die auf ein gesundes und ausgewogenes Ernährungsprogramm achten. So wird nur gekocht, was allen Beteiligten schmeckt.

Flexibilität spielt bei HelloFresh eine wichtige Rolle. So kann die eigene Box für die nächste Woche stets bis Mittwochabend noch geändert, pausiert und abbestellt werden. Es gibt weder Mindestlaufzeiten, noch eine anderweitige Bindung. Geliefert wird unabhängig von der Personenanzahl kostenfrei und einmal wöchentlich. Das Zeitfenster für die Lieferung fällt mitunter recht groß aus. Sollte der Bote niemanden antreffen, kann eine Abstellgenehmigung erteilt werden.

Welche Kochboxen gibt es?

HelloFresh bietet drei verschiedene Boxen-Typen, für die es jeweils eine eigene Rezeptauswahl gibt:

  • Die Veggie Box
    Diese Box richtet sich an Vegetarier und enthält dementsprechend kein Fleisch, sondern Gemüse und pflanzliche Proteinquellen. Bestellt werden kann für zwei bis vier Personen.
  • Die Classic Box
    Hier enthalten sind Zutaten für abwechslungsreiche Rezepte mit Fleisch, Gemüse und Fisch. Die Größe der Box lässt sich von zwei bis vier Personen definieren.
  • Die Family Box
    In der Family Box legt HelloFresh großen Wert auf gesunde Kinderernährung und Kochspaß. Der verantwortliche Familienkoch liefert daher nicht nur Rezepte, sondern auch Mitmach-Tipps für Kinder. Hier haben Kunden die Wahl zwischen einer Box für drei oder einer Box für vier Personen.

Jetzt eine Kochbox bestellen

Grundsätzlich kann bei HelloFresh auch die Menge der wöchentlichen Gerichte eingestellt werden. Kunden haben die Wahl, ob sie drei, vier oder fünf Rezepte inklusive Zutaten erhalten möchten. Wöchentliche Veränderungen (auch der Personenzahl) sind stets möglich.

Was wird geliefert und wo kommt es her?

HelloFresh kooperiert bevorzugt mit Partnern in Berlin und Brandenburg, um Transportwege möglichst kurz zu halten und die Frische der Zutaten zu sichern. Zusätzlich setzt das Unternehmen auf Top-Qualität, was für gesundheitsbewusste Haushalte sehr interessant sein dürfte.

Nicht in den Kochboxen enthalten sind Grundlebensmittel und Basis-Zutaten wie unter anderem Brühe, Öl, Salz, Essig oder auch Butter und Eier. Diese müssen also weiterhin eingekauft werden. Wer auf eine clevere Vorratshaltung achtet, kann die Anzahl der wöchentlichen Einkäufe dennoch deutlich reduzieren.

Fazit: Für wen eignet sich HelloFresh?

Familien und Paare, die wenig Zeit für Planung rund um das tägliche Essen haben und dennoch selbst kochen möchten, sind mit HelloFresh gut beraten. Auch helfen die Rezepte dabei, den eigenen kulinarischen Horizont zu erweitern und neue Zutaten auszuprobieren. Eine spezielle Box für Singles gibt es aus Gründen der Wirtschaftlichkeit leider nicht. Sie können aber eine kleine Box bestellen und Übriggebliebenes für den nächsten Tag aufheben.
Jetzt auf www.HelloFresh.de informieren



Berliner Rezepte:

Lebensmittelgeschäfte in Berlin:

Einkaufen in Berlin:

Dieser Artikel wurde von hellofresh.de gesponsert! (Anzeige) / Text A.W. Stand: 03.10.2019