Kaminsauna in Schöneweide

Kaminsauna in Berlin
Entspannen in der Kaminsauna Prenzlauer Berg - Symbolbild: © Damirkol

Auf dieser Seite stellen wir die Kaminsauna in Schöneweide näher vor. Sie finden auch die Adresse und Öffnungszeiten.

Die Kaminsauna - entspannen und der Gesundheit dienen

Tagsüber hart arbeiten und am Feierabend entspannen - das schafft eine ausgewogene Work-Life-Balance. Doch ohne Hilfe ist das gar nicht immer so einfach zu bewerkstelligen. Da ist es ungemein praktisch, dass es in der Hauptstadt eine Menge Plätze gibt, die Sie besuchen können, um wieder frische Energie für Körper und Geist zu tanken. So wie die Kaminsauna im Prenzlauer Berg -mit genug Platz, um in aller Ruhe neue Kraft zu sammeln für die Herausforderungen das Alltags. Die Kaminsauna liegt im Zentrum des Prenzlauer Berges in der Bornholmer Straße. In der Nähe befinden sich viele Einkaufsmöglichkeiten und Cafés. Eine gute Gelegenheit, nach dem Shopping zu saunieren und anschließend einen Kaffee zu trinken.

Kaminsauna: Saunieren auf viele Arten

Die bei uns wohl bekannteste Art, zu saunieren, ist die Finnische Sauna. Doch es gibt noch ein paar mehr Varianten, die Transpiration in Gang zu bringen und den Körper zu entschlacken. Die Kaminsauna bietet hier unter anderem die Bio-Sauna an. In diesem feuchten Warmluftbad sind die Temperaturen nicht so hoch wie in der Finnischen Sauna. Bei 45 bis 60°Celsius und einer Luftfeuchtigkeit von ungefähr 40 bis 55 Prozent wird der Kreislauf geschont - somit ist sie ideal für Menschen, die zum ersten Mal eine Sauna betreten und alle, die nicht in der Lage sind, die klassische Sauna zu vertragen. In der Bio-Sauna können Sie aufgrund der niedrigeren Temperaturen zudem länger verweilen. Das Römische Dampfbad, im Original Caldarium genannt, strahlt von Boden, Wänden und Bänken eine gleichmäßige Wärme von 40 bis 50° Celsius ab, wobei die Luftfeuchte nahe bei 100 Prozent liegt. Eine ideale Umgebung, in der sich die Muskeln entspannen und der Kreislauf schonend behandelt wird. Eine Sauna ohne Ofen - auch das gibt es. Die Infrarot-Sauna wird durch im Raum befindliche Strahler beheizt. Die Wirkung einer Infrarot-Sauna ist mit der einer Finnischen Sauna vergleichbar; allerdings verbraucht sie weniger Energie und ist darum für Menschen, die neben ihrer Gesundheit auch auf die Umwelt achten, vielleicht eine Alternative zum Klassiker unter den heißen Räumen. Da die Infrarotstrahlung dem Sonnenlicht ähnelt, sollten Sie darauf achten, nicht zu lange zu verweilen - Ihrer Haut zuliebe.

Zwischen den einzelnen Saunagängen und natürlich auch vor- und nachher stehen Ihnen das Kaminzimmer und der Saunagarten zur Entspannung zur Verfügung. Selbstverständlich verfügt die Kaminsauna auch über ein Tauchbecken und ein Solarium. Und wenn Sie wollen, können Sie sich hier auch massieren lassen. Für Speisen und Getränke wird in der Kaminsauna ebenso gesorgt, so dass Körper und Geist zufriedene Stunden voller Harmonie verleben können.

Adresse:
Kaminsauna in Schöneweide
Sterndamm 17
12487 Berlin
Tel. 030/ 32 53 34 85

Öffnungszeiten in der Kaminsauna:

Mai - September
Di, Do, So 15:00 Uhr - 23:00 Uhr
Do 15:00 Uhr - 17:00 Uhr nur Frauen
Mo, Mi, Fr, Sa geschlossen

Preise in der Kaminsauna Berlin

Erwachsene 3 Stunden 12€
Ermäßigt 3 Stunden 11€
Jede weitere Stunde 3€
Kinder bis 6 Jahre frei
Kinder bis 8 Jahre 5€
Kinder bis 12 Jahre 6,50€

Öffentliche Verkehrsmittel:

S-Bahn: S45, S46, S47, S8, S85, S9 bis S Schöneweide
Tram: Linie 21, 37, 60, 67, M17 bis S Schöneweide
Bus: Linie 160, 163, 166, 265, M11, N65, N67, X11 bis S Schöneweide
Text: UG / Stand: 01.07.2018

Saunen in Berlin

Saunen im Umland von Berlin:

Wellness in Berlin

[ Zum Seitenanfang ]