Sehenswertes in Eisenhüttenstadt

Eisenhüttenstadt liegt im Landkreis Oder-Spree nahe der polnischen Grenze.
Das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR
Das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR
Foto: -wn-
Aber was gibt es hier zu sehen? Einiges!
Da wären die vielen interessanten Museen wie zum Beispiel das Feuerwehrmuseum. Auch sollte man sich die Gedenkstätten mal anschauen. Hier ist vor allem das Sowjetische Ehrenmal zu nennen. Immer wieder beliebt bei Groß und Klein ist das Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR.
Außerdem befinden sich in dieser Stadt Stolpersteine wie man sie aus Berlin kennt. (Sie erinnern an verfolgte Juden.)
Und natürlich kann man hier einiges aus der Zeit des Eisenhüttenkombinats sehen. So auch einen Hochofen und die Toranlagen des EKO-Stahlwerks.
Sie merken ein Besuch in Eisenhüttenstadt wird sicher sehr interessant.

Sehenswürdigkeiten in Eisenhüttenstadt


  • Dokumentationszentrum Alltagskultur der DDR
  • Gasometer
  • Toranlagen des EKO-Stahlwerks
  • Hochofen Nr. 1
  • Großgaststätte "Aktivist"
  • Friedrich-Wolf-Theater
  • Sowjetischer Ehrenfriedhof
  • Feuerwehrmuseum
  • Städtisches Museum
  • Flächendenkmal Wohnstadt des Hüttenwerks
  • Sowjetisches Ehrenmal
  • Stolpersteine




  • Eisenhüttenstadt im Landkreis Oder-Spree
  • Orte im Landkreis Oder-Spree
  • Bad Saarow
  • Beeskow
  • Erkner
  • Fürstenwalde
  • Storkow

  •  
    Sehenswürdigkeiten Städte & Dörfer Locations Freizeit Ausflugstipps Urlaub in Oder-Spree Übernachten / Unterkünfte Ferienwohnungen Hotels Firmen in Oder-Spree Rechtsanwälte Dienstleister Handwerker Ärzte Kreisfreie Städte Brandenburger Landkreise Urlaub in Brandenburg Feiertage & Ferien Städte und Dörfer Naturparks Sehenswürdigkeiten in Berlin Berliner Firmenverzeichnis Locations in Berlin Einkaufen in Berlin Urlaub in Berlin Freizeit in Berlin Berliner Bezirke Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Forum Blog Datenschutz & AGB