Berlin & Brandenburg im Internet

Berlin und sein bekanntestes Tor - das Brandenburger Tor
Berlin - Hauptstadt der Bundesrepublik Deutschland. (Blick auf das Brandenburger Tor, ein Wahrzeichen von Berlin Foto © Fontano)

Willkommen in Ihrem Berlin Portal

In-Berlin-Brandenburg.com ist ein Online Portal für die Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg!
Auch wenn es in absehbarer Zeit wohl kein gemeinsames Bundesland "Berlin-Brandenburg" geben wird, wachsen die Bundesländer Berlin und Brandenburg immer mehr zusammen.
Wir stellen hier Informationen für Berliner, Brandenburger und Touristen zur Verfügung!

Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps:

Bitte klicken Sie auf die Fotos für weitere Informationen!

Bekannte Sehenswürdigkeiten in Berlin
Einige der wichtigsten & bekanntesten Sehenswürdigkeiten
Foto: © elxeneize

Berlin eine Weltstadt mit Herz und Schnauze

Von vielen wird die Deutsche Hauptstadt auch liebevoll "Spree Athen" genannt! Kein Wunder! - In kaum einer anderen Stadt in Deutschland gibt es mehr Sehenswürdigkeiten, Museen und kulturelle Einrichtungen als in der Stadt an der Spree.
So hat sich die deutsche Hauptstadt zu einem der beliebtesten Reiseziele in Deutschland und ganz Europa entwickelt.
Aber auch den Berlinern bietet die Stadt unzählige Freizeiteinrichtungen und Erholungsmöglichkeiten.
Die Berliner schätzen besonders das viele Grün in der Stadt und das vielfältige Kulturangebot. Touristen erkunden Berlin am besten mit der BVG oder der S-Bahn und der WelcomeCard. Dem offizielle Touristenticket Berlins! Muss man gesehen haben

Wohin in Berlin?

Brandenburg Portal

Land Brandenburg
Im Land Brandenburg gibt es viel Natur und Ruhe © Tilo Grellmann

Auch oder gerade im dünn besiedelten Land Brandenburg gibt es viel zu entdecken und zu erleben. Der Tourismus ist in Brandenburg zu einem wichtigen Wirtschaftszweig geworden. Viele Berliner nutzen die vielen touristischen Angebote für Tages- und Wochenendausflüge. Neben der wunderschönen Natur hat das Land Brandenburg auch kulturell einiges zu bieten.

Sehenswertes in Brandenburg:

Stand: 25.05.2015