Tropical Islands

Tropical Islands von oben
Besuchen Sie mal den tropischen Freizeitpark Tropical Islands in Brandenburg bei Berlin! / Foto: © H&C-Rauhut

Tropical Islands das Südseeparadies bei Berlin

Auf dieser Seite stellen wir das Tropical Islands vor! Finden Sie hier alle wichtigen Informationen über das Südseeparadies in Brandenburg wie zum Beispiel die Öffnungszeiten, die Eintrittspreise und Tipps zur Anfahrt.

Direkt zu den wichtigsten Infos über das Tropical Islands:

Das Tropical Islands in Brandenburg bei Berlin

Wer von Deutschland aus die Tropen besuchen will, braucht keine kosten- und zeitaufwändige Südsee-Reise unternehmen - denn sie liegen direkt vor den Toren Berlins. Rund 50 km von der südlichen Stadtgrenze entfernt, in der brandenburgischen Gemeinde Halbe befindet sich der Ortsteil Briesen - ein ehemaliger Luftfahrt-Stützpunkt der Sowjetunion. Auf dem ihm angeschlossenen Flughafen-Gelände erhebt sich die 107 m hohe Kuppel der "Halle Aerium". Das als Werft für Luftschiffe konzipierte Bauwerk ist seinem ursprünglichen Bestimmungszweck nie zugeführt geworden, sondern beherbergt seit 2004 eine Freizeitanlage der besonderen Art: die Tropical Islands.

Tropical Islands - Tropisch inspiriertes Bade-Paradies

Das 5,5 Millionen m³ umfassende Bade-Paradies wird seinem Namen vollumfänglich gerecht. Auf einer Länge von 360 m und einer Breite von 210 m versammelt es die Reize der bekanntesten tropischen Länder und vereint sie mit zahlreichen Spiel-, Sport- und Wellness-Attraktionen. Angefangen bei einem täuschend echt wirkenden Strand mit feinem, weißen Sand über einen aus mehr als 600 Pflanzenarten bestehenden Regenwald bis zu den originalgetreuen Nachbauten thailändischer oder balinesischer Wohn- und Tempelanlagen bieten die "Tropical Islands" für nahezu jede Vorstellung von Südsee-Feeling etwas.

Tropen in Brandenburg
Dank eines nachgebildeten Atollbeckens und einer überdurchschnittlich warmen Lagune sowie einer hochmodern ausgestatteten Sauna-Landschaft mit angeschlossenem Fitnessstudio kommen Erholung Suchende ebenso auf ihre Kosten wie Wasserratten, Wellness-Freunde oder Sportskanonen. Darüber hinaus bieten die "Tropical Islands" Schwimmern und Plantschern Abwechslung bei zahlreichen Wasserspielen. Neben Fontänen, Whirlpools, Kaskaden und einem Strömungskanal erfreuen sich das Kinderbecken und mehrere, bis zu 27 m in die Tiefe führende Rutschen der größten Beliebtheit unter den Besuchern.

Tropical Islands bei Berlin - Für buchstäblich jeden Geschmack etwas

Abseits des feuchten Elementes sorgen Trampolins, Kletterparcours, Kartbahnen und Beachvolleyball-Felder sowie eine kleine Shopping-Meile mit typisch südländischen Waren für Unterhaltung. In unzähligen verschieden gestalteten Bars und Restaurants können sich die vom Baden oder Spielen hungrigen Gäste der "Tropical Islands" mit exotischen Cocktails, erfrischenden Drinks und kleinen Speisen verwöhnen lassen.
Sogar Sonnenanbeter finden unter dem überdimensionalen Kuppeldach ein Plätzchen für ihr Plaisier: Dank der vollflächig mit Spezialfolie verkleideten Südwand gelangen neben Licht auch UV-Strahlen ins Innere der Halle - was sowohl den bräunungswilligen Besuchern als auch den Pflanzen der "Tropical Islands" zugute kommt. Bei entsprechender Wetterlage lässt sich zum Sonnen der 35.000 m² umfassende Außenbereich der Anlage nutzen. Hier laden Liegewiesen, ein ganzjährig beheizter Erlebnis-Pool, Wasser- und Ballspielplätze sowie der "Whitewater River" zur Nutzung ein.

Übernachten im Tropical Islands - in- und außerhalb der Halle

Besucher, die ihren Aufenthalt auf bzw. in den "Tropical Islands" mit einem Kurzurlaub gleichsetzen wollen, haben die Möglichkeit in der Halle zu übernachten. Zu diesem Zweck stehen ihnen knapp 200 Räume mit etwas mehr als insgesamt 500 Betten oder eins der rund 130 Vier- oder Fünf-Personen-Zelte in den beiden Regenwald-Camps zur Verfügung.

Übernachten außerhalb des Tropical Islands

Eine Alternative zur Übernachtung unter dem Kuppeldach bilden die Ferienhäuser und Mobile Homes außerhalb der "Tropical Islands". Die zweckmäßig eingerichteten Gebäude spiegeln das Konzept der Anlage wider und bieten Familien oder Gruppen von bis zu acht Personen Platz. Eine weitere Möglichkeit, die Nacht abseits der Halle zu verbringen, ist der benachbart liegende Campingplatz. Hier finden Gäste der "Tropical Islands" Gelegenheit, sich in bereitstehenden Tipis oder eigenen Zelten und Wohnwagen für einen am Folgetag fortgesetzten Aufenthalt im brandenburgisch-tropischen Bade-Paradies zu erholen.
Auch gibt es in der Umgebung einige Hotels und Ferienwohnungen.

Kritik:

Spricht man mit Besuchern des Tropical Islands gehen die Meinungen über das Südseeparadies in Brandenburg oft weit auseinander. Während einige Besucher hell auf begeistert sind, fanden andere den Besuch in den Tropen bei Berlin eher enttäuschend.
(Zu kalt, kein gutes Essen, z.T. zu voll). Ein weiterer Kritikpunkt sind die zum Teil sehr hohen Preise für den Eintritt, die Anwendungen und die Verpflegung.

[ Zum Seitenanfang ]

Die Preise im Tropical Islands

Bitte beachten Sie: Alle Angaben zu den Eintrittspreisen und Öffnungszeiten im Tropical Islands sind ohne Gewähr!

Eintrittspreise für die tropische Erlebnis-Landschaft:

Erwachsene 36,00 EUR
Kinder (6 - 14 Jahre) 28,50 EUR
Kleinkinder (bis 5 Jahre) frei
Schüler (ab 15 Jahre) 31,00 EUR
Ermäßigt (Studenten, Senioren ab 65 Jahren) 31,00 Euro
Gruppen: Sonntag bis Freitag: 25 Euro Samstag 30 Euro ( Tropen Pur)

Tropical Islands Preise für das Kombi-Ticket (Tropen & Sauna pro Person)

Erwachsener 44,00 EUR
Kind (6-14 Jahre) 28,50 EUR
Ermäßigt (Studenten, Senioren ab 65 Jahren) 34,00 Euro Ausserdem werden verschiedene Kurzzeit-Tickets angeboten!

Öffnungszeiten vom Tropical Islands

Tropical Islands ist für Übernachtungsgäste ganzjährig rund um die Uhr geöffnet.
Tagesgäste können Tropical Islands von 6:00 bis 24:00 Uhr besuchen.

Öffnungszeiten der Sauna-Landschaf Tropical Islands:

Montag bis Sonntag von 09:00 Uhr bis 24:00 Uhr
Tropical Islands ist an allen Feiertagen geöffnet. Nur am 23.12. schließt das Tropenparadies um 22:00 Uhr, ist aber am 25.12. ab 9:00 Uhr wieder für Sie da.

[ Zum Seitenanfang ]

Anfahrt zum Tropical Islands

Wie komme ich zum Tropical Islands?

Adresse vom Tropical Islands
(Auch die Postanschrift)
Tropical Island Management GmbH
Tropical-Islands-Allee 1
15910 Krausnick
Telefon: 3547 /) 605050
(Mo. bis So. 8:00 bis 21:00 Uhr)

Tipps für die Anfahrt mit dem Auto zum Tropical Islands:
Die Koordinaten/GPS-Daten:
Breitengrad: +52° 2' 13.85"N
Längengrad: +13° 44' 54.38"E
Tropical Islands liegt an der A 13 (Berlin-Dresden), ca. 35 km südlich von Berlin-Schönefeld. Nehmen Sie die Autobahnausfahrt Staakow

Anfahrt zum Tropical Island mit Bahn und Bus
Sie erreichen Brand mit dem RegionalExpress RE 2 und der Regionalbahn RB 24.
Vom Bahnhof Brand Tropical Islands bringt Sie ein kostenloser Shuttlebus zum Tropical Islands. Die Fahrzeiten sind auf die Züge abgestimmt.
MeinFernbus Flixbus fährt täglich bis zu zweimal das Tropical Islands in Brandenburg auf der Strecke von Hamburg über Potsdam nach Prag an. Alle Angaben ohne Gewähr! Stand: 25.03.2016

[ Zum Seitenanfang ]