Käthe-Kollwitz-Buchhandlung hat nur ein Motto: Bücher sind Lebensmittel

Wenn es Legenden gibt im Prenzlauer Berg, dann ist dieser so unscheinbar wirkende
Ein Mädchen mit einem Kinderbuch
In der Käthe-Kollwitz-Buchhandlung gibt es auch
tolle Kinderbücher - Foto: © bilderstoeckchen
Laden sicher eine: Die Käthe-Kollwitz-Buchhandlung an der Ecke Danziger/ Ecke Senefelder Straße.
Die wohl sortierte und liebevolle Buchhandlung hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Gegründet in den fünfziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts, wurde sie zu DDR-Zeiten verstaatlicht. Die Jahre der Diktatur des Proletariats hat sie unbeschadet überstanden und so konnte sie dann im Jahre 1991 wieder reprivatisiert werden. Auch wenn sich viel verändert hat in den letzten sechzig Jahren; der Name der Buchhandlung ist geblieben.

Das Sortiment der Käthe-Kollwitz-Buchhandlung


Der jetzige Inhaber und seine Kolleginnen stellen das Sortiment an Büchern, Kalendern und sonstigen Drucksachen selbst zusammen. Hier finden Sie kein Fast
Food, wie man es von einigen großen Buchhändlerketten kennt, sondern feinste literarische Ware für den anspruchsvollen Literaturfreund.
Neben Belletristik aus Deutschland und dem Ausland - so zum Beispiel Werke von Jack Kerouac, Philippe Dijan, T. C. Boyle, aber auch Heinz Strunk, Rainald Grebe und Jens Sparschuh - halten die Betreiber der Käthe-Kollwitz-Buchhandlung ebenso ein großzügiges und pädagogisch wertvolles Konvolut an Kinder- und Jugendbüchern bereit.
Und was wäre eine Buchhandlung im Prenzlauer Berg ohne entsprechende Literatur über den Kiez, in dem sie schon so lange residiert? Hier finden Sie reichliche Auswahl von Lesestoff nicht nur über den Prenzlauer Berg, sondern auch ganz allgemein über die deutsche Hauptstadt.

Es versteht sich von selbst, dass zum Jahresende die Kalender für das nächste Jahr angeboten werden. Besonders erwähnenswert: Wenn Sie ein Fan des berühmten Moleskine-Kalenders sind, werden Sie ihn hier finden. In diversen Größen und Farben; als weekly oder daily planner.

Die Betreiber und Mitarbeiter der Käthe-Kollwitz-Buchhandlung sind nicht nur freundlich, sondern auch kompetent in allen Fragen der Literatur. Sie möchten ein bestimmtes Buch kaufen, doch Ihnen fällt der Titel partout nicht mehr ein? Wenden Sie sich vertrauensvoll an einen der Verkäufer. Mit 99,9-prozentiger Sicherheit kann Ihnen die nette Dame oder der freundliche Herr weiter helfen. Und Sie müssen auch nicht ewig nach einem Verkäufer suchen. In der kleinen Buchhandlung ist immer jemand in der Nähe, der Ihnen mit einem guten Rat zur Seite steht.
Und sollte das von Ihnen gewünschte Buch einmal nicht vorrätig sein, so bestellen die Mitarbeiter es gerne für Sie. In der Regel können Sie Ihr Buch am nächsten Tag abholen. Im Internet können Sie natürlich rund um die Uhr bestellen.
Kommen Sie ruhig einmal vorbei und lassen Sie sich vom Ambiente des Ladens verzaubern. Es wird Ihnen gut tun. Denn Sie wissen ja jetzt: Bücher sind Lebensmittel!

Adresse:
Käthe-Kollwitz-Buchhandlung
Danziger Straße 59
10435 Berlin Prenzlauer Berg

Öffnungszeiten der Käthe-Kollwitz-Buchhandlung
Sie ist von Montag bis Freitag in der Zeit von 10:00 bis 19:00 Uhr geöffnet. Am Samstag können Sie zwischen 10:00 und 16:00 Uhr in Ihren Lieblingsbüchern oder denen die es noch werden sollen, schmökern.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie die Käthe-Kollwitz-Buchhandlung, ohne viel Zeit mit der nervenden Suche nach einem Parkplatz verschwenden zu müssen.
Mit der M2 und der M10 fahren Sie bis zur Haltestelle Danziger Straße/ Prenzlauer Alle. Von dort sind es dann nur noch knapp 200 Meter und Sie sind da.
Wann ist wieder ein verkaufsoffener Sonntag in Berlin? Text: UG / 27.06.2011


Käthe-Kollwitz-Buchhandlung auf einer größeren Karte anzeigen


Weitere interessante Buchhandlungen in Berlin:
  • Buchhandlungen
  • Grober Unfug
  • Dussmann das KulturKaufhaus
  • Neurotitan Shop im Haus Schwarzenberg
  • Prior & Mumpitz - Buchhandlung für die ganze Familie
  • Book Crossing
  • Buchladen Eisenherz
  • Bücher über Berlin und Brandenburg - Einige Buchrezensionen
  • Genial von Petra Kabus und Constanze Schröder

  • Wer mehr über Käthe Kollwitz wissen möchte, sollte auch mal das
    Käthe-Kollwitz-Museum in Charlottenburg besuchen.

     
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Rechtsanwälte Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Forum Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg