Die Berlinerfahrbar - feiern auf den Tramgleisen der Hauptstadt

Sie können sich nicht entscheiden, wo sie Ihre nächste Party feiern wollen? Am liebsten würden Sie die ganze Stadt rocken,
BVG Schild
Feiern in der Straßenbahn
© Pressefoto BVG / Donath
als gäbe es kein Morgen? Dann tun Sie es doch einfach. Wie einfach das geht und wie viel Spaß Sie dabei haben können, durch die City zu cruisen und dennoch zu trinken, was Sie mögen, können Sie bei der guten, alten BVG erfahren. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Und für die ganz Eiligen stehen unten schon mal die harten Fakten.

Berlin bewundern mit dem Sekt in der Hand


Diese Bahn fährt durch. Durch die Berliner Innenstadt und auch die Außenbezirke. Und sie hält nur an, wenn ihre Passagiere das wollen. Doch die wollen meistens nicht - denn in der Berlinerfahrbar steppt der Bär und tanzen Klaus und Birgit bei Tempo 50 durch die Berliner Nacht. Das ist heiß, das macht Spaß, das ist Berlin! Der Club Ihres Vertrauens ist auch nicht mehr das, was er war; irgendwie wiederholt sich alles; Sie wollen mal wieder was Neues ausprobieren - dann ist die Berlinerfahrbar auf jeden Fall das richtige für Sie. Eine Straßenbahn, die zur rollenden Partylocation umgebaut ist, begeistert Sie und Ihre Gäste und noch lange werden Sie sich an den Spaß erinnern können, den Sie hier hatten.
Doch natürlich haben Sie auch in der Berlinerfahrbar die Qual der Wahl: Welche Strecke soll es denn nun sein? Brausen Sie durch den Berliner Norden und lassen Sie Pankow und den Wedding an sich vorbeiflitzen; Mitte und Prenzlauer Berg sind zu jeder Tages- und Nachtzeit eine Reise wert; weit in den Nordosten geht es auf der Marzahn-Hohenschönhausen-Hellersdorf-Tour und wenn Sie gerne durch's Grüne fahren, ist eine Fahrt durch Köpenick und Treptow zu empfehlen. Selbstverständlich können Sie all diese Touren auch nach Lust und Laune kombinieren. Die Berlinerfahrbar bietet bis zu 35 Menschen Platz und es sind auch genügend Sitzplätze vorhanden - wenn Sie sich immer wieder mal abwechseln.
BVG Schild
In der Berlinerfahrbar ...
© Pressefoto BVG, Donath
Doch das wird schon klappen - irgendjemand tanzt ja immer. Damit richtig Schwung in die Sause kommt, ist auch ein CD-Player an Bord.

Drinks, Musik und sogar ein WC auf offener Straße


Geburtstagsparties, Junggesellenabschiede, Hochzeiten und Jugendweihen - feiern Sie in der Berlinerfahrbar was oder wen Sie wollen. Essen und Trinken können Sie sich von einem Catering-Unternehmen Ihrer Wahl liefern lassen oder auf der Internetseite der BVG unter diversen Vorschlägen auswählen. Sie machen Ihren Nudelsalat lieber selber und besorgen sich Sekt und Bier aus dem Supermarkt? Nur zu - all das ist möglich in der Berlinerfahrbar. Um die Drinks frisch zu halten, sind an Bord Kühlfächer und sogar um den Abwasch kommen Sie nicht herum - Abwaschbecken und fließendes Wasser sowie eine Toilette sind natürlich auch vorhanden. Buchen können Sie die Berlinerfahrbar ab 90 Minuten; gerne können Sie sich aber auch acht Stunden durch Berlin chauffieren lassen. Und wenn Sie immer noch mehr wollen, sprechen Sie das am besten mit den Vermietern ab.
Gute Reise und viel Spaß!

Lust auf Party in der Straßenbahn? Dann gleich die Berlinerfahrbar anrufen:
Telefon (Buchung): Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00 bis 13:00 Uhr
unter 030/ 25 63 03 01
und unter berlinerfahrbar@bvg.de
Text: UG / Wir bedanken uns bei der Pressestelle der BVG für die Pressefotos!


Mehr Sightseeing in Berlin:
  • Die Berlinerfahrbar - feiern auf den Tramgleisen der Hauptstadt
  • Eine Fahrt mit dem 104er Bus
  • Sightseeing Tour mit dem 100er Bus
  • Eine Fahrt mit dem M48
  • Eine Fahrt mit dem M29er Bus
  • ComedyTour Berlin
  • Sightjogging
  • Über den Dächern von Berlin
  • Berlin von oben
  • Dampferfahrten
  • Alle Sightseeing Touren durch Berlin
  • Die 10 wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Berlin
  • Fremdenführer in Berlin
  • Stadtrundfahrten in Berlin
  • Stadtführungen in Berlin




  •  
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Rechtsanwälte Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Forum Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg