Welche Sehenswürdigkeiten sollte man in Cottbus gesehen haben?

Cottbus ist die zweitgrößte Stadt Brandenburgs und grenzt an den schönen
Schloss Branitz in Cottbus
Das Schloss Branitz im Branitzer Park in Cottbus
Foto: © Udo Kruse
Spreewald, der ja ein sehr beliebtes Ausflugsziel ist. Aber auch in Cottbus gibt es einiges zu sehen. Sehr schön ist zum Beispiel der Fürst Pückler Park, in dem sich auch das Schloss Branitz befindet.
Sehr reizvoll ist ein Bummel durch die schöne Altstadt. Familien mit Kindern können beispielsweise auch das Raumflugplanetarium besuchen. Für Kunstinteressierte lohnt sich ein Besuch im Kunstmuseum Dieselkraftwerk und sicher auch ein abendlicher Theaterbesuch im Staatstheater Cottbus.
In den letzten Jahren wurde auch der Karnevalsumzug immer bekannter. Bei diesem Event ziehen Motivwagen, Kapellen und Tanzgruppen durch die Stadt. Mittlerweile ist dieser Karnevalsumzug der größte in Ostdeutschland.

Sehenswürdigkeiten in Cottbus:


  • Museen
  • Brandenburgische Technische Universität Cottbus
  • Fürst Pückler Park
  • Eurospeedway Lausitz
  • Staatstheater Cottbus
  • Schloss Branitz
  • Kunstmuseum Dieselkraftwerk
  • Raumflugplanetarium
  • Cottbuser Altstadt

  • Natürlich werden wir diese Liste in den nächsten Wochen noch erweitern!






     
    Sehenswürdigkeiten Locations Freizeit Ausflugstipps Urlaub in Cottbus Übernachten / Unterkünfte Ferienwohnungen Hotels Firmen in Cottbus Rechtsanwälte Dienstleister Handwerker Ärzte Kreisfreie Städte Brandenburger Landkreise Urlaub in Brandenburg Feiertage & Ferien Städte und Dörfer Naturparks Sehenswürdigkeiten in Berlin Berliner Firmenverzeichnis Locations in Berlin Einkaufen in Berlin Urlaub in Berlin Freizeit in Berlin Berliner Bezirke Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Forum Blog Datenschutz & AGB