Die Neue Odessa Bar - entspannt feiern in der Torstraße 89 in Mitte

Auch wenn der Name der Bar ukrainisch anmutet - Odessa ist eine der bekannten Hafenstädte aus dem schönen Land - so sind Speisen, Getränke und natürlich auch
Neue Odessa Bar in Berlin
In der neuen Odessa Bar kann man prima feiern
Foto © Konstantin Sutyagin
das Publikum international. Nicht weiter verwunderlich in der großen Stadt; dazu noch an einem Hot Spot wie der Berliner Mitte. Ganz klar, dass sich hier die Hippen, die Schicken und Schönen der Stadt versammeln, um sich und irgendetwas zu feiern. Egal was, Hauptsache, man ist dabei - vorausgesetzt, man kommt am Türsteher vorbei. Denn das ist relativ neu in der Odessa Bar: Am Eingang wird jeder Gast gecheckt und es liegt am Wohlwollen oder einfach der Tagesverfassung des Mannes an der Tür, ob die Damen und Herren reindürfen oder eben nicht.

Neue Odessa Bar - Getränke und andere Dinge für den Magen


Doch wer es geschafft hat, die strenge Tür zu passieren und wem es auch nicht zu blöd ist, derlei leicht übertriebenes Gebaren über sich ergehen zu lassen, der kann sich in der Odessa Bar trefflich amüsieren. Von der Ukraine in die Tschechische Republik ist es eigentlich ein weiter Weg - im Odessa dauert die ganze Sache nur
solange, wie man braucht, um das Wort Krušovice über die Bar zu posaunen. Das leckere Bier aus unserem Nachbarland wird hier ausgeschenkt; und Kennerinnen und Kenner der tschechischen Bierbrauertradition werden diesen glücklichen Umstand zu schätzen wissen. Und so geht es Glas für Glas munter durch die Berliner Nacht. Für alle anderen gibt es selbstverständlich auch noch das eine oder andere Getränk, das dabei hilft, sich gepflegt einen an den Hut zu hängen.
Beispielsweise Moscow Mules dem Highball-Cocktails mit Wodka, Ginger Beer und frischem Limettensaft. 1941 in den USA erfunden, begeistert er bis heute die Barflys in aller Welt.
White Russian, der Lieblingsdrink des Dude, kommt auf sanften Pfoten daher: Wodka, Kaffeelikör und Sahne mischen sich im Mund und erzeugen einen wunderbar cremigen Geschmack. Das ist sicher einer der Gründe, warum es doch den einen oder anderen Absturz nach dem Genuss diverser Weißer Russen gibt. Also Vorsicht: Nicht alles, was ein weiches Fell hat, ist auch eine niedliche Miezekatze.
Für alle Freundinnen und Freunde der edlen Rebe hält der Betreiber der Odessa Bar seinen eigenen Hauswein vor. Vom französischen Weingut Château de Roquefort stammt der feine Tropfen. Schmeckt nicht nur gut, sondern ist auch komplett biologisch hergestellt.
Wer jetzt Appetit bekommt, der kann natürlich auch etwas zu essen bestellen. Französischer Rohmilchkäse oder Salat mit Chicorée und Fenchel; dazu Entenbrust mit Blutorangen-Dressing - klingt gut, schmeckt noch besser.

Stilsicher feiern ? - Neue Odessa Bar !


Die Lampen in der Odessa Bar muss man einfach mal gesehen haben. Sie sind einfach nur schön. Und passen damit vortrefflich zu dem dezenten Gesamteindruck der Räumlichkeiten. Die Farben der Bar sind warm, aber nicht aufdringlich; das Mobiliar zum Teil entzückend; besonders die kleinen Tische wirken sehr apart in dem Umfeld aus goldverzierten Wänden und gerade richtig abgewetzten Dielen. Shabby chic - nur eben nicht zu shabby und auch nicht zu chic. Bei Jazz oder good old Rock'n'Roll kann frau oder mann ganz entspannt den nächsten Drink ordern und dabei erste Blickkontakte herstellen. Denn die Odessa Bar ist auch ein schönes Plätzchen, um ein wenig zu flirten.

Adresse:
Neue Odessa Bar
Torstraße 89
10119 Berlin Mitte
Tel: 030/ 23 18 76 84

Neue Odessa Bar die Öffnungszeiten:


Jeden Tag ab 17:00 Uhr.

Öffentlicher Nahverkehr:
U-Bahn: U 8, Bahnhof Rosenthaler Platz
Tram: M8, Ausstieg Rosenthaler Platz
Bus: 142, Ausstieg Rosenthaler Platz
Text: UG / 04.02.2012

Bars in Berlin :
  • Haifischbar
  • AbsetzBar
  • Z-Bar
  • Weltempfänger
  • Ä Programmwirtschaft
  • Booze Bar
  • Kirk Bar
  • Junction Bar
  • BöseBubenBar
  • Zu mir oder zu dir
  • Newton Bar
  • Ankerklause
  • Marienhof
  • Café Bar Wohnzimmer
  • Amber Suite Club
  • Cancun
  • KANGAROO'S LAND
  • Oxymoron
  • Saphire Bar
  • Becketts Kopf
  • Marietta
  • Volksbar
  • June Bar
  • Cocktailbar Zeitlos
  • Dachkammer
  • Konrad Tönz Bar

  • Cocktailbars in Berlin


  •  
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage in Berlin Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Versorger Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg