Gedenkstätten in Berlin

Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Berlin
Die Gedenkstätte Deutscher Widerstand in Berlin. Foto: © - wn -

Denkmäler in Berlin

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen die interessantesten und bekanntesten Denkmäler in Berlin vor.

Liste mit Gedenkstätten in Berlin:

Orte der Erinnerung in Berlin

Eines der bekanntesten Denkmäler in Berlin ist wohl das Denkmal für die ermordeten Juden Europas. Aber auch die Erinnerungsstätte Marienfelde, die an die Teilung der Stadt erinnert, ist weit über die Stadtgrenzen von Berlin bekannt. Wer sich ernsthaft mit der Geschichte Berlins auseinandersetzen will, kommt sicher nicht an einem Besuch der wichtigsten Gedenkstättenn der Stadt vorbei. Da es in jedem Berliner Bezirk zahlreiche Gedenkstätten und Denkmäler gibt, können wir hier nur die wichtigsten auflisten. So finden Sie in diesem Bereich unter anderem Wissenswertes über den bekannten Checkpoint Charlie in Mitte, das Reiterstandbild Friedrichs II. Unter den Linden als auch über das Kleinste Denkmal Berlins. Interessante Orte der Erinnerung sind auch das Alliierten Museum und die Stiftung Topographie des Terrors. Aber wir schauen auch mal über die Landesgrenzen hinaus nach Sachsen. Dort finden Sie die Stasi Gedenkstätte Bautzen, die ebenfalls einen Besuch wert ist.
Unsere Denkmalliste ist natürlich nicht vollständig! Wir werden unsere Liste mit Denkmäler in Berlin bzw. Gedenkstätten in Berlin in den nächsten Wochen und Monaten ergänzen.

Sehenswürdigkeiten in Berlin:

Stand: 28.11.2017