Einkaufen im Landkreis Märkisch-Oderland

Redaktion: K. K. / Letzte Aktualisierung: 05.05.2022

Einkaufen im Landkreis Märkisch-Oderland - Z.B. im Handelscentrum Strausberg
Einkaufen im Landkreis Märkisch-Oderland: z.B. im Handelscentrum Strausberg - Symbolbild: © Tkni

Fachgeschäfte in MOL

Wo kann man gut einkaufen im Landkreis Märkisch-Oderland? Gibt es Einkaufscenter oder Fachgeschäfte in MOL? Diese Fragen beantworten wir Ihnen auf dieser und den folgenden Seiten:

Einkaufen in den großen Städten des Landkreises

Gerade in den großen Städten des Landkreises gibt es viele Fachgeschäfte und auch Einkaufscenter. Beispielsweise befindet sich in Strausberg das größte Einkaufscenter des Landkreises - das Handelscentrum Strausberg. Aber auch einige Fachgeschäfte wie Baumärkte, Buchhandlungen, Fahrradläden, Brautmodegeschäfte und mehr können Sie bei einem Bummel durch die Stadt entdecken.

Bad Freienwalde ist bei Touristen beliebt. Aber man kann in dieser Stadt auch gut einkaufen. Neben diversen bekannten Supermärkten findet man auch Optiker, Blumengeschäfte, Modeboutiquen und Schmuckgeschäfte. Übrigens wurde Bad Freienwalde im Jahr 2012 zur 1A-Einkaufsstadt gekürt.

Auf der Suche nach Möbeln zieht es viele nach Vogelsdorf. Bei Möbel Kraft gibt es eine riesige Auswahl an Sofas, Betten, Schränken, Tischen und Küchen sowie Haushaltsgeräten und Dekoartikeln. Im hauseigenen Restaurant kann man auch gut und preiswert essen. Gleich nebenan ist auch eine Hornbach Filiale, in der Sie alles zum Renovieren und anderweitigem Verschönern der Wohnung bekommen.

In Märkisch-Oderland gibt es auch viele Hofläden, in denen Sie u.a. Obst und Gemüse direkt vom Erzeuger bekommen. So gibt es beispielsweise einen Hofladen in Altlandsberg, der auch Selbstpflücke anbietet. In Müncheberg gibt es seit fast 100 Jahren eine Obstbauversuchsanstalt mit teils alten Sorten. Hier lernt man den Geschmack von Apfel und Birne wieder kennen.

Einkaufen in angrenzenden Städten und Landkreisen:

Firmen im Landkreis Märkisch-Oderland:

  • -
  • -