Goldhahn & Sampson in Berlin Prenzlauer Berg

Text: U. G. (Diplom-Kommunikationsmethodiker aus Berlin) / Letzte Aktualisierung: 01.02.2022

Goldhahn & Sampson - Feinkost und mehr
Feinkost und mehr gibts bei Goldhahn & Sampson in Prenzlauer Berg - Symbolbild: © New Africa - stock.adobe. com

Kochen lernen mit Leidenschaft - Willkommen bei Goldhahn & Sampson!

Unweit des Helmholtzplatzes finden Sie einen Laden, den es in Berlin so oder ähnlich wohl kaum ein zweites Mal gibt: Goldhahn & Sampson machen schon durch die Gestaltung ihres Schaufensters auf das neugierig, was sich im Inneren des Ladens entdecken lässt. Besonders amüsant dabei ist, dass die Auslagen nicht unbedingt auf ein Lebensmittelgeschäft schließen lassen. Und doch: Das Goldhahn & Sampson ist genau das. Allerdings auch noch viel mehr. Denn hier werden nicht nur allerfeinste Spezialitäten aus Deutschland und der ganzen Welt angeboten - allein die Gewürzauswahl nimmt dem Besucher schier den Atem - Kochkurse, die hier regelmäßig veranstaltet werden, sind im Laufe der Zeit immer beliebter geworden. Also, was ist das Goldhahn & Sampson nun eigentlich? Am besten könnte man es bezeichnen als eine Mischung aus Feinkostladen, Kochschule, Café und Buchhandlung für Literatur rund um die zweitschönste Sache der Welt: das Kochen. Denn die schönste ist - wir wir ja sicher alle wissen - das Essen.

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Adresse:
Goldhahn & Sampson
Dunckerstraße 9
10437 Berlin Prenzlauer Berg
Anfahrt:
S-Bahn: S1, S8, S41, S42, S85 bis Prenzlauer Allee
U-Bahn: U2 bis Eberswalder Str.
Tram: 12, 50, M1, M2, M13 bis Fröbelstr.

Öffnungszeiten:
Montag - Samstag:
08:00 Uhr - 20:00 Uhr
Filiale Charlottenburg
Wilmersdorfer Str. 102-103 10629 Berlin
Öffnungszeiten:
Mo - Sa: 08:00 Uhr - 20:00 Uhr

Das Feinkostgeschäft Goldhahn & Sampson

Doch beginnen wir bei den Lebensmitteln: Wenn Sie einfach nur mal schnell zum Entspannen vorbeischauen möchten, serviert man Ihnen hier einen sehr guten Kaffee und ausgezeichneten frischen Kuchen. Nachdem Sie so vorzüglich bewirtet wurden, haben Sie vielleicht Lust bekommen, ein wenig in dem Laden zu stöbern. Wein aus Deutschland, aber auch aus Frankreich und Österreich steht in verführerischer Auswahl bereit. Wenn Sie es exotisch mögen, können Sie hier auch japanischen Sake kaufen. Und wenn Sie wollen, auch gleich einen Kurs belegen, in dem Ihnen beigebracht wird, wie Sie mit dem traditionellen Schnaps aus Fernost so umgehen, dass Ihre Gäste Sie für Ihre Weltgewandtheit bewundern werden. Das hausgemachte Brot, das die Betreiber des oldhahn & Sampson anbieten, ist einfach köstlich! Doch wenn Sie noch einen von den duftenden Laiben erstehen wollen, sollten Sie sich nicht zu spät auf den Weg machen. Dazu noch eine Käsespezialität und etwas Rohmilchbutter und Ihre Lieben daheim werden Sie anstrahlen, wenn Sie ihnen ein so scheinbar einfaches, aber dennoch besonderes Abendessen kredenzen.

Die Kochkurse im Goldhahn & Sampson in Berlin sind sehr beliebt

Die meisten Menschen, die das Goldhahn & Sampson einmal besucht haben, kommen gerne wieder. Nicht nur um einzukaufen, sondern auch, um den einen oder anderen der angebotenen Kochkurse zu belegen. Auch wenn die Kursgebühr am Anfang vielleicht etwas hoch erscheint, am Ende sind sich die meisten Kursteilnehmer einig: Hier hat sich jeder einzelne Euro gelohnt. Die Angebotspalette ist groß: Ob Einführungsseminare in die internationale Küche, Käsekurse oder Backlehrgänge - wer hier teilnimmt, kommt anschließend mit Sicherheit schlauer nach Hause.

Buchhandlung für Kochbücher

Nicht unerwähnt bleiben soll die riesige Auswahl an Kochbüchern aus aller Welt und die Küchenutensilien. Die superscharfen Qualitätsmesser lassen den Kenner sicher in pure Verzückung verfallen.

Fazit: Wer nicht nur gerne isst, sondern seine Kochkenntnisse erweitern und verfeinern will, sollte dem Goldhahn & Sampson unbedingt mal einen Besuch abstatten.

Lebensmittelgeschäfte in Berlin: