Das Rroma Aether Klub Theater

Sinti und Roma gehören seit Jahrhunderten besonders in Europazu den geächteten Menschen.
Theater
Theater in Berlin
Foto © jorgophotography
Was man ihnen nachsagt, ist allermeist negativ oder schlicht gehässig:
Alle, vom Baby bis zur Großmutter stehlen, betrügen und haben keine Lust, einer geregelten Arbeit nachzugehen.
Die Herren tragen prinzipiell Schnappmesser in der Westentasche, die sie pausenlos einsetzen. Und dann noch dieses Nomadenleben!
Können die denn nicht auch an einem Ort leben so wie wir? Wer so denkt, weiß nichts über die Geschichte dieses Volkes und die Not, die es in seine Außenseiterrolle trieb.

Ein Klub, ein Theater, ein Ort für Begegnungen


Wie hartnäckig sich Vorurteile halten können, sieht man daran, dass der allergrößte Teil der Sinti und Roma schon seit vielen Generationen -
in Südosteuropa bereits seit Jahrhunderten - an festen Orten und in Städten lebt. Natürlich auch in Berlin - und zwei von ihnen haben im Februar 2006 das Rroma Aether Klub Theater in der Neuköllner Boddinstraße eröffnet. Es ist also noch eine sehr junge Berliner Spielstätte und dennoch ist hier immer eine Menge los. Das Angebot reicht von Theaterstücken, Lesungen und akustischen Konzerten bis zu Ausstellungen. Hier treffen Sinti und Roma auf Menschen anderer Herkunft - und umgekehrt. Das hilft nicht nur, Vorurteile abzubauen und sich kennenzulernen, sondern macht auch jede Menge Spaß. Die Macher des Rroma Aether Klub Theater, die Brüder Slavisa und Nebojsa Markovic aus dem ehemaligen Jugoslawien, sind Schauspieler und Cafébetreiber in einem. Selbst wenn keine Theateraufführung ansteht, so wohnt dem Klub doch immer ein gewisser Zauber inne, was vielleicht auch nicht zuletzt an der unerschütterlich romantischen Sicht der Brüder auf unser Welt ist. Das mögen die BesucherInnen und Besucher, die hier immer reichlich anzutreffen sind - egal, ob es sich um Touristen, Einheimische oder Sinti und Roma aus ganz Europa handelt, die hier erfreut ein Stück Heimat in der Fremde vorfinden. Das Rroma Aether Klub Theater ist offen für Künstlerinnen und Künstler, die hier ihr Können darbieten wollen. Leider ist das Theater nur wenige Tage in der Woche geöffnet - sehr viel Zeit geht für die Proben drauf und das schmälert den Umsatz. Doch so ist das nun mal, wenn man etwas leidenschaftlich betreibt.

Zirkus
Bekannt geworden sind die Brüder durch ihr erstes abendfüllendes Stück mit dem schlichten Namen Zirkus.
Zwei merkwürdige Gestalten; hungrig, unterwegs und immer in der Hoffnung, dem Glück zu begegnen, treffen auf ihrer Reise auf einen Zirkus. Sie beschließen, dort als Clowns anzuheuern. Was dann geschieht und wie komisch es sein kann, wenn Clowns gar nicht komisch sind - jedenfalls nicht dann, wenn sie es wollen - zeigen die Brüder in herrlich absurden Situationen, mit viel Slapstickhumor und dabei immer chaotisch, rührend und mit viel Herz für die von ihnen Dargestellten, bei dem was sie so erleiden und erleben müssen auf ihrem Weg zu einem besseren Leben. Viel Vergnügen im Rroma Aether Klub Theater!

Rroma Aether Klub Theater
Boddinstraße 5
12045 Berlin/ Neukölln
Telefon: 030/ 92 12 92 29

Öffnungszeiten:
Den Beginn der einzelnen Veranstaltungen können Sie der Website entnehmen.

Öffentlicher Nahverkehr:
U-Bahn: U7, U8, jeweils Bahnhof Hermannplatz.
Text: UG


Theater in Berlin :
  • Die Stachelschweine
  • Ackerstadtpalast
  • Admiralspalast
  • Atze Musiktheater
  • Ballhaus Naunynstraße
  • Ballhaus Ost
  • Bar jeder Vernunft
  • BAT Studiotheater
  • Berliner Ensemble
  • Berliner Kabarett Anstalt
  • Berliner Kriminaltheater
  • Bühnenrausch
  • Cafe Theater Schalotte
  • Deutsches Theater
  • Distel
  • Dungeon Berlin
  • English Theatre
  • Figurentheater Grashüpfer
  • Garn Theater
  • Grips Theater
  • Heimathafen Neukölln
  • Hexenkessel Hoftheater
  • Jüdische Theater Bimah
  • Kleine Theater
  • Kookaburra Comedy Club
  • Lese-Theater in Berlin
  • LSD Lesebühne
  • Maxim Gorki Theater
  • Mehringhoftheater
  • Murkelbühne
  • Popelbühne
  • Prenzelkasper
  • Schlossparktheater
  • Stammzellformation
  • Tanztheater Dock 11
  • Tanztheater in den Sophiensælen
  • Theater und Komödie am Kurfürstendamm
  • Theater Aufbau Kreuzberg
  • Theater des Westens
  • Theaterdiscounter
  • Theaterhaus Berlin Mitte
  • Theater Hebbel am Ufer
  • Theater im Keller
  • Theater im Palais
  • Theater Mirakulum
  • Theater Hans Wurst Nachfahren
  • Theater ohne Namen
  • Theater O-Tonart
  • Theater RambaZamba
  • Theater unterm Dach
  • Theater zum Westlichen Stadthirschen
  • Tipi am Kanzleramt
  • Vaganten Bühne
  • Panda nicht nur russisches Theater
  • Volksbühne
  • Wühlmäuse

  •  
    Locations in Berlin Restaurants Diskotheken Strandbars Biergärten Grillplätze Kneipen Clubs Einkaufen in Berlin Verkaufsoffene Sonntage Elektronikmärkte Einkaufscenter Möbelhäuser Trödelmärkte Baumärkte Mode Urlaub in Berlin Ferien & Feiertage Autovermietungen Hotels Sehenswürdigkeiten Gedenkstätten Museen Plätze Freizeit Veranstaltungen Ausflugstipps Nachtleben Bäder in Berlin Schwimmhallen Freibäder Berliner Bezirke Straßenverzeichnis Ämter & Behörden Berliner Firmenverzeichnis Versorger Banken Ärzte Sonstiges Partnerschaft & Kontakte Wellness Wohnen Arbeit Blog Datenschutz & AGB Urlaub in Brandenburg