Ökomarkt Thusnelda-Allee in Moabit

Text: U. G. (Diplom-Kommunikationsmethodiker aus Berlin) / Letzte Aktualisierung: 22.03.2022

Auf dem Ökomarkt an der Thusnelda-Allee gibt es frisches Obst und Gemüse.
Was gibt es auf dem Ökomarkt an der Thusnelda-Allee? - Symbolbild: © Sandor Jackal - stock.adobe. com

Ökomarkt Moabit - gesund essen und fit sein

Gesund essen liegt seit Jahren im Trend und es gibt immer mehr Angebote in Berlin, die die ständig wachsende Käuferschar immer umfassender bedienen können. So wie der Ökomarkt in Moabit. Hier gibt es nicht nur Lebensmittel, sondern auch noch viele andere Dinge, die das Leben angenehmer machen. Und bevor ein paar ganz Schlaue daherkommen, eins noch vorneweg: Ja, es heißt Ökomarkt, auch wenn man dort einige wenige Produkte finden wird, die nicht der Öko-Verordnung entsprechen. Doch seien Sie unbesorgt; alle biologisch und ökologisch hergestellten Waren sind natürlich auch als solche gekennzeichnet.

Die wichtigsten Infos über den Ökomarkt an der Thusnelda-Allee

Adresse:
Ökomarkt Thusnelda-Allee
Thusneldaallee
10551 Berlin Moabit
Marktverwaltung:
Marktzeit, Öko-Wochenmärkte & mehr
Telefon: 0170/ 483 20 58

Anfahrt:
U-Bahn: U9 bis Turmstraße
Bus: 101, TXL, 245, M27, 123, 187

Öffnungszeiten Ökomarkt Thusnelda-Allee:
Jeden Mittwoch:
12:00 Uhr - 19:00 Uhr

Angebot:
Ökologische Produkte, Lebensmitel, Naturkosmetik, Naturtextilien

Die Alternative zum Supermarkt

Auf dem Ökomarkt Moabit können die Kundinnen und Kunden wirklich ihren kompletten Wochenendeinkauf absolvieren; sofern das nötige Kleingeld vorhanden ist. Doch manchmal macht es auch der Mix. Die Basics kommen vom Discounter; verfeinert wird mit Leckereien vom Ökomarkt. Die da beispielsweise wären: Brot in all seinen Varianten; die Bäckerei der ufa-Fabrik bietet von Weizenbrot über Mischbrot und Dinkelbrot bis zu Energybrot viel an, was der Gaumen begehrt. Auch leckere Bananencremetorten, duftige Croissants und süße Kekse können Sie hier kaufen.

Was wäre Brot, der Deutschen liebste Speise, ohne einen herzhaften Belag wie zum Beispiel Käse? Auf dem Markt gibt es eine große Auswahl an Hart-, Frisch- und Weichkäsen, hergestellt aus der Milch von Kühen, Ziegen, Schafen und Büffeln. Leckere Wurstwaren - frisch geräuchert, Fleisch und natürlich auch süßer Brotaufstrich wie Honig und Marmelade verführen zum Probieren. Und dieser Verlockung können Sie nachgehen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Sie nach dem Essen von innen leuchten könnten.

Obst und Gemüse von ökologisch betriebenen Höfen aus dem Berliner Umland finden Sie auf dem Ökomarkt Moabit selbstverständlich auch. Alle erzeugt ohne Zusatz von künstlichem Dünger oder Pflanzenschutz und frei von Genmanipulation.

Und wer bei dem Anblick all dieser wunderbaren Köstlichkeiten ein wenig Appetit bekommen hat, sollte vielleicht die auf dem Markt angebotenen Crêpes probieren. Nach der kleinen Stärkung geht's weiter. Schließlich gehören zu einer guten Mahlzeit auch die passenden Getränke. Weine und Perlweine gehören natürlich zum Markt dazu. Sie bekommen hier außerdem auch hessischen Rotweinlikör, der von den Erzeugern als Aperitif oder zu Süßem empfohlen wird.

Was gibt es noch auf dem Moabiter Ökomarkt?

Essen ist zwar existentiell; doch irgendwann ist der Mensch satt und möchte sich anderen schönen Dingen zuwenden. Blumen zum Beispiel! Frisch geschnitten und in saisonaler Pracht recken die bezaubernden Pflanzen ihre Blüten in die mehr oder weniger strahlende Sonne über dem Markt.

Vor allem Frauen werden sich für den auf dem Ökomarkt ausgestellten Schmuck begeistern können. Daneben gibt es auch noch feine Räucherstäbchen und Harze, Tücher und Stoffe, dekorative Holzfiguren und Objekte, die aus Speckstein geschnitzt wurden. Wenn die Wohnung erst einmal dekoriert und der Magen zufrieden ist, fehlt eigentlich nur noch ein gutes Buch, mit dem Sie es sich in ihrem neu geschmückten Heim gemütlich machen können. Dieser Spaß kann ein preiswerter sein; besuchen Sie doch einfach den Stand mit den antiquarischen Büchern. Hier wurde schon manchmal für wenig Geld ein kleiner Schatz gehoben.
Weitere Wochenmärkte in Mitte

Wochenmärkte in Berlin: