Bauamt Friedrichshain-Kreuzberg

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 18.04.2021

Unterlagen für das Bauamt Friedrichshain-Kreuzberg
Informationen über das Bauamt Friedrichshain-Kreuzberg - Symbolbild: © Marco2811 - stock.adobe. com

Das Bauamt in Friedrichshain-Kreuzberg von Berlin

Das Bauamt Berlin Friedrichshain-Kreuzberg ist für alle Berliner zuständig, die in den Ortsteilen Friedrichshain und Kreuzberg wohnen. Sie möchten im Bezirk ein Haus bauen, ein altes Haus modernisieren oder sich zum Thema Denkmalschutz informieren? Dann sind die Mitarbeiter im Bauamt die richtigen Ansprechpartner für Sie!

Die wichtigsten Informationen

Bauamt Friedrichshain-Kreuzberg
Yorckstr. 4 - 11
10965 Berlin
Kontaktmöglichkeiten:
Telefon: 030/ 90298 - 2508
Wie komme ich zum Bauamt Friedrichshain-Kreuzberg?
U-Bahn: U1, U3, U6 bis Hallesches Tor
U7 bis Gneisenaustr. Bus: 140, M19 bis Yorckstr. / Großbeerenstr. oder
M19 bis U Mehringdamm

Öffnungszeiten vom Bauamt Friedrichshain-Kreuzberg

Dienstag: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
und nach Vereinbarung (außer Bauaktenkammer)

Wissenswertes über das Bauamt Friedrichshain-Kreuzberg

Im Bauamt Friedrichshain-Kreuzberg können Sie sich informieren und beraten lassen, wenn Sie vorhaben etwas im Bezirk zu bauen. Desweiteren werden hier Vorbescheide, Baugenehmigungen, Abweichungen, Befreiungen und Ausnahmen erteilt. Auch Bauzustandsbesichtigungen und -kontrollen werden durchgeführt. Das Bauamt führt auch das Baulastenverzeichnis und pflegt das Bauaktenarchiv.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Ämter in Friedrichshain-Kreuzberg

Bauämter in Berlin