Berliner Tafel

Redaktion: Tkni / Letzte Aktualisierung: 31.08.2021

Eine Ausgabestelle der Tafel in Berlin
Es gibt viele Ausgabestellen der Tafel in Berlin. Zum Beispiel in der Straße Alt Friedrichsfelde in Lichtenberg.

Ausgabestellen der Berliner Tafel

Die Tafel Berlin ist eine gemeinnützige Organisation, die gespendete Lebensmittel an Bedürftige verteilt! LAIB und SEELE-Ausgabestellen finden sich im gesamten Stadtgebie. LAIB und SEELE ist eine gemeinsame Aktion der Berliner Tafel, der Kirchen und des rbb. Auf den folgenden Seiten haben wir die Adressen und Öffnungszeiten der Berliner Tafel zusammengetragen.

+++ Aktuell +++
Bitte beachten Sie: Wegen der Corona Pandemie können sich die Öffnungszeiten der Ausgabestellen auch kurzfristig ändern. Unsere Angaben sind unverbindlich und ohne Gewähr! Am besten rufen Sie in Ihrer Ausgabestelle an. Wenn Sie bei uns falsche Informationen finden können Sie uns das gerne per Mail mitteilen. Unsere E-Mail-Adresse finden Sie in unserem Impressum! Danke! Vergessen Sie Ihre FFP2 Maske nicht! Stand: 31. August 2021

Lebensmittel von der Tafel Berlin erhalten - so gehts ...

  • Gehen Sie zu der Ausgabestelle der Tafel Berlin, die für Ihren Wohnbezirk zuständig ist.
  • Zeigen Sie bei der Berliner Tafel Ihren Hartz IV-, Arbeitslosen- oder Rentenbescheid bzw. Ihren Einkommensnachweis sowie Ihren Personalausweis.
  • Zahlen Sie 1 bis 2 Euro und erhalten anschließend Lebensmittel.
  • In der Corona Pandemie:
    Bitte beachten Sie vor Ort die gängigen Abstandsregelungen und tragen Sie eine Maske.

Adresse:
BERLINER TAFEL e.V.
Beusselstr. 44 N-Q
Halle 102
10553 Berlin
Telefon: 030 / 782 74 14
( Bürozeiten: 9:00 bis 16:00 Uhr )
( Alle Angaben ohne Gewähr!)

Links und Infos:

[ Zum Seitenanfang ]