Ausflugstipps für den Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Gewässer im Landkreis Oberspreewald-Lausitz
Im Landkreis Oberspreewald-Lausitz gibt es viel Wasser - Symbolbild: © Tkni

Ausflugsziele im Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Im Landkreis Oberspreewald-Lausitz gibt es viel zu sehen. Wer Museen und Sehenswürdigkeiten bereits erlebt hat, wird in der freien Natur der Region zusätzliche Möglichkeiten zur Entspannung und Erholung finden. Naturschutzgebiete und wahrhaft tierische Angebote machen Ausflüge im Landkreis zum Erlebnis.

Schöne Ausflüge im Landkreis Oberspreewald-Lausitz

Ausflüge in die Natur des Landkreises Oberspreewald-Lausitz

Traumhafte Wanderungen und Radtouren während eines Naturausfluges sind im Naturschutzgebiet Calauer Schweiz möglich. Mit dem Spreewald im Norden hat die Region eine bergige Landschaft zu bieten, von deren Anhöhen aus das Calauer Beckenland zu sehen ist. Auch in der Buckschen Schweiz sind lange Ausflüge inmitten einer hügeligen Natur möglich. Glassand hat sich hier zu Sandstein verhärtet, was sonst nur selten zu sehen ist. Wer in der Buckschen Schweiz unterwegs ist, sollte den Aussichtsturm auf dem Possenberg nicht versäumen, denn hier bietet sich ein malerischer Ausblick.

Gleichermaßen schön mit seinen Tälern und Höhen sind die Kmehlener Berge, die über ein gut ausgeschildertes Wanderwegenetz verfügen. Ein besonderes Erlebnis ist hier die Besteigung des Kutschenbergs. Nirgends erhebt sich die Landschaft Brandenburgs so hoch wie an dieser Stelle.

Ein Ausflug ans Wasser ist im Landkreis Oberspreewald-Lausitz selbstverständlich ebenfalls möglich. Der Senftenberger See liegt inmitten eines idyllischen Waldgebietes und wirkt mit seiner rund 1.300 Hektar großen Wasserfläche wahrhaft majestätisch. Baden, Wandern und Fahrten mit einem Ausflugsschiff versprechen hier Spaß für die ganze Familie.

Ausflüge mit Spaß-Garantie

Familien mit Kindern sollten einen Ausflug in den Tierpark Senftenberg unternehmen. Dort, wo einst die Festung stand, bietet sich heute die Möglichkeit, zahlreiche Tiere zu erleben. Sogar Braunbären hausen hier in der beliebten Bärenburg. Und wer Störche mag, kommt an einem Ausflug in das NABU Weißstorchzentrum in Vetschau nicht vorüber. Hier werden Störche per Videokamera beobachtet und es gibt einige spannende Ausstellungen rund um die Zugvögel und weitere Tierarten.

Ein Stadtausflug lohnt sich vor allem, wenn Lübbenau das Ziel ist. Nicht nur Touristen lieben die typische Spreewald-Stadt, die mit einem Schloss und einem Hafen aufwartet. Wer möchte, unternimmt von hier aus eine Fahrt per Kahn und erlebt den Spreewald zu Wasser.
Text: A. W. / Stand: 17.08.2018

Mehr im Landkreis Oberspreewald-Lausitz