Ausflugstipps für den Landkreis Teltow-Fläming

Wildpark Johannismühle in Teltow-Fläming
Ein beliebtes Ausflugsziel im Landkreis Teltow-Fläming: Wildpark Johannismühle - Foto: © Tkni

Ausflugsziele im Landkreis Teltow-Fläming

Die günstige Lage des Landkreises Teltow-Fläming macht die Region nicht nur für Einwohner der Landeshauptstadt Berlin zu einem begehrten Ziel. Auch aus entfernteren Gebieten Deutschlands zieht es Jahr für Jahr zahlreiche Menschen hierhin. Die spannenden Ausflugsziele der Region sind sicherlich ein weiterer Grund dafür, dass Teltow-Fläming seine Attraktivität auch nach etlichen Jahren nicht verloren hat.

Schöne Ausflüge in Teltow-Fläming

Tolle Tage mit interessantem Programm

Ein Ausflugsziel der besonderen Art eröffnet sich dem Gast im Ort "Altes Lager" bei Niedergörsdorf. Was einst lediglich aus Baracken bestand, ist heute ein Anziehungspunkt für Groß und Klein. Nicht nur einen Wasserturm können Gäste hier bestaunen, denn es gibt zudem auch eine Kartbahn sowie einen Flugplatz des Drachenfliegerclubs Berlin e.V.

Blankensee ist mit seiner Lage im Naturpark Nuthe-Nieplitz ebenfalls sehr interessant für Ausflügler. Hier lädt nicht nur der Blankensee selbst zu Naturerlebnissen ein, denn auch im Sudermann-Park bieten sich beste Voraussetzungen für einen entspannten Nachmittag inmitten einer schönen Umgebung.

Zu Wasserspaß pur lädt der Landkreis Teltow-Fläming ebenfalls ein. In der Nuthe-Nieplitz-Niederung gibt es zahlreiche Seen, in denen Ausflügler baden und Wassersport treiben können. Sowohl der Mellensee als auch der Gottower See und Badestellen an Gewässern wie
  • Kiessee
  • Mahlower See
  • Großer Wünsdorfer See
ermöglichen Ausflüge bei bester Wasserqualität.

Sport- und Freizeiterlebnisse in Teltow-Fläming

Wer seine Inlineskates mit nach Teltow-Fläming nimmt, liegt goldrichtig. Hier nämlich befindet sich mit der Fläming Skate eine Strecke speziell für Skater, die in dieser Größe nur einmal in Europa existiert. Über 230 Kilometer wurden so ausgebaut, dass sich die Region bestens auf Rollen erkunden lässt. Ein spannendes Ziel ist auch die Skate-Arena in Jüterbog.

Ein Ausflug zum Schwimmen abseits der Seen des Landkreises führt am besten in die Fläming-Therme Luckenwalde. Sie lockt mit verschiedenen Rutschen, Becken und einer Saunalandschaft. Die Kristalltherme Ludwigsfelde könnten für FKK-Fans interessant sein.

Besonders spaßig wird ein Familientag in Teltow-Fläming bei einer Fahrt mit einer Draisine. Zwischen den beiden Städten Jüterbog und Zossen können Aktive hier ihre Fähigkeiten auf Schienen unter Beweis stellen. Tiere aus nächster Nähe zu beobachten, ist im Wildpark Johannismühle möglich. Er befindet sich in Baruth und kommt ganz ohne Zäune aus.
Text: A. W. / Stand: 22.09.2018

Teltow-Fläming Portal



[ Zum Seitenanfang ]