Wohnungsamt Spandau

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 18.04.2021

Beratung im Wohnungsamt Spandau
Informationen über das Wohnungsamt Spandau - Symbolbild: © Rido - stock.adobe. com

Das Wohnungsamt in Berlin Spandau

Das Wohnungsamt Spandau ist für alle Berliner zuständig, die in den Ortsteilen Spandau, Haselhorst, Siemensstadt, Staaken, Gatow, Kladow, Hakenfelde, Falkenhagener Feld und Wilhelmstadt wohnen. Sie möchten in Spandau umziehen und benötigen einen WBS oder möchten Wohngeld beantragen? Dann ist das Wohnungsamt zuständig.

Die wichtigsten Informationen

Wohnungsamt Spandau
Carl-Schurz-Str. 2/6
13578 Berlin
Kontaktmöglichkeiten:
Tel: 030/ 90279 - 2360
Wie komme ich zum Wohnungsamt Spandau?
S-Bahn: S3, S5,S9 bis Spandau oder Stresow
U-Bahn: U7 bis Rathaus Spandau oder Altstadt Spandau
Bus: 130, 134, 135, 237, M32, M45, 137, 337, M37, 136, 236, X33, X36, 649, 671, 638 bis Rathaus Spandau

Öffnungszeiten vom Wohnungsamt Spandau

Derzeit findet keine Sprechstunde statt.
Die Mitarbeiter sind telefon erreichbar:
Dienstag: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

Wissenswertes über das Wohnungsamt Spandau

Das Wohnungsamt ist zuständig für das Wohngeld, Wohnberechtigungsscheine und die Zweckentfremdung von Wohnraum. Desweiteren informieren die Mitarbeiter Sie auch gerne zum Thema Mietendeckel. Die entsprechenden Forumlare können Sie sich übrigens auch online herunterladen, ausfüllen und per Post, Fax oder E-Mail versenden. Oder Sie geben die Anträge beim Bürgeramt ab.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Ämter in Spandau

Wohnungsämter in Berlin