Wohnungsamt Neukölln

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 18.04.2021

Beratung im Wohnungsamt Neukölln
Informationen über das Wohnungsamt Neukölln - Symbolbild: © Rido - stock.adobe. com

Das Wohnungsamt in Berlin Neukölln

Das Wohnungsamt Neukölln ist für alle Berliner zuständig, die in den Ortsteilen Neukölln, Britz, Buckow, Rudow und Gropiusstadt wohnen. Benötigen Sie eine RlvF Bescheinigungen oder möchten zweckentfremdete Wohnungen melden? Dann ist das Wohnungsamt der richtige Ansprechpartner!

Die wichtigsten Informationen

Wohnungsamt Neukölln
Blaschkoallee 32
12359 Berlin
Kontaktmöglichkeiten:
Tel: 030/ 115
Wie komme ich zum Wohnungsamt Neukölln?
U-Bahn: U7 bis Blaschkoallee
Bus: 170, 171 bis Riesestr.

Öffnungszeiten vom Wohnungsamt Neukölln

Das Wohnungsamt Neukölln bietet keine Sprechzeiten an. Reichen Sie Ihre Anträge per Post, Fax oder E-Mail ein oder geben diese in den Bürgerämtern ab.

Wissenswertes über das Wohnungsamt Neukölln

Im Wohnungsamt Neukölln können Sie u.a. einen Antrag auf Wohngeld stellen - egal, ob Sie zur Miete oder im Eigentum wohnen. Wenn Sie in eine geförderte Wohnung (Sozialwohnung) ziehen möchten, benötigen Sie einen WBS oder eine RlvF-Bescheinigung. Auch diese können Sie hier beantragen. Die entsprechenden Formulare erhalten Sie in den Bürgerämtern und auch online. Bei Fragen stehen Ihnen die Mitarbeiter gerne zur Verfügung.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Ämter in Neukölln

Wohnungsämter in Berlin