Sozialamt Tempelhof-Schöneberg

Redaktion: K. F. / Letzte Aktualisierung: 11.09.2020

Sozialhilfe beantragen im Sozialamt Tempelhof-Schöneberg
Im Sozialamt Tempelhof-Schöneberg können Sie u.a. Sozialahilfe beantragen - Symbolbild: © Butch - stock.adobe. com

Das Sozialamt in Berlin Tempelhof-Schöneberg

Das Sozialamt Tempelhof-Schöneberg ist für alle Berliner zuständig, die in den Ortsteilen Schöneberg, Friedenau, Tempelhof, Mariendorf, Marienfelde, Lichtenrade wohnen. Die Mitarbeiter im Sozialamt helfen Ihnen u.a. bei Fragen zu Wohnungslosigkeit, Betreuung von Erwachsenen und Hilfe zum Lebensunterhalt.

Die wichtigsten Informationen

Sozialamt Tempelhof-Schöneberg
Tempelhofer Damm 165
12099 Berlin
Kontaktmöglichkeiten:
Tel: 030/ 115
Wie komme ich zum Sozialamt Tempelhof-Schöneberg?
U-Bahn: U6 bis Alt-Tempelhof oder Kaiserin-Augusta-Str.
Bus: 184 bis Rathaus Tempelhof

Öffnungszeiten vom Sozialamt Tempelhof-Schöneberg

Offene Sprechstunden finden derzeit nicht statt. Bitte rufen Sie im Sozialamt und vereinbaren ggf. einen Termin.

Wissenswertes über das Sozialamt Tempelhof-Schöneberg

Im Sozialamt berät man Sie u.a. zur Grundsicherung, Hilfen zum Lebensunterhalt, Sozialer Wohnhilfe und Asylbewerberleistungen sowie zur Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung und zur Pflege. Desweiteren können Sie sich über die Angebote für Senioren informieren. Dazu gehören Beratung, Veranstaltungen und Feste. In den Seniorenfreizeitstätten können sich Senioren treffen und gemeinsam etwas Zeit verbringen. Übrigens können Sie im Sozialamt auch den BerlinPass beantragen mit dem Sie vergünstigt verschiedene Freizeiteinrichtungen in Berlin nutzen können.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Ämter in Tempelhof-Schöneberg

Sozialämter in Berlin