Silvester in Berlin

Text: A. B. (Medienwissenschaftlerin & Mutter aus Berlin) / Letzte Aktualisierung: 21.07.2021

Silvester in Berlin
Silvester 2020 in Berlin - Was ist los in der Stadt? - Foto: © licht75 - stock.adobe. com

Silvester in Berlin 2020 - Die besten Tipps für den Jahreswechsel

Same procedure as every year? Wohl kaum. Silvester unter Corona-Bedingungen wird dieses Jahr komplett anders ausfallen - auf jeden Fall deutlich leiser. Doch auch wenn sich zu Mitternacht keine feuchtfröhlichen Menschenmassen auf Berlins größten Plätzen in den Armen liegen werden (oder sollten) und das große Korken- und Böller-Knallen auf dem Berliner Asphalt ausbleibt, so kann man den Jahreswechsel immerhin in den eigenen vier Wänden feiern. Mit ein bisschen Kreativität in der Programmgestaltung kann das trotzdem eine schöne und ausgelassene Neujahrsnacht werden.

Alle sitzen im selben Boot: Silvester findet Zuhause statt

Es ist die letzte und erste Party eines jeden Jahres und dementsprechend verbinden sich mit der Silvesternacht bei vielen dementsprechend hohe Erwartungen. Der Vorteil in diesem Jahr: Keiner muss sich nervös ins kleine Schwarze werfen, Stunden beim Friseur zubringen und sich dann auf anonymen Feiern damit abfinden, dass man sich das alles irgendwie ganz anders vorgestellt hat. Dieses Jahr sitzen alle im selben Boot: Silvester findet Zuhause statt.

Silvestermenü nach Hause liefern lassen

Unglamourös muss es deshalb noch lange nicht zugehen. Eine gute Idee kann es deshalb sein, sich ein schickes Silvestermenü nach Hause liefern zu lassen. Gerade in einer großen Stadt wie Berlin gibt es zahlreiche Anbieter, die kulinarische Raffinessen ins Wohnzimmer anliefern. Wer er besonders edel mag, kann sich beispielsweise für das 2-Sterne-Silvestermenü des Restaurant Facil entscheiden. Fisch-Liebhaber können bei "Fisherman's" in Reinickendorf bestellen. Das Restaurant "Scheune" in Grunewald liefert hingegen Silvester-Gänse. In jedem Fall bietet es sich an, die Bestellungen nicht erst am Silvesterabend selbst aufzugeben. Auch viele Restaurants liefern an Silvester das Essen nach Hause oder bieten eine Abholung an. Hier sollten Sie nach den genauen Öffnungszeiten fragen!

Lustige Spielideen für die Silvesterfeier mit Kindern

Wer Silvester mit Kindern feiert, sollte sich ein paar lustige Spielideen einfallen lassen. Zu den beliebtesten Spielen gehört beispielsweise Scharade. Dabei werden pantomimisch Begriffe dargestellt, die die anderen erraten müssen. Speziell zu Silvester kann man dabei auch prima die eigenen Vorsätze oder Wünsche darstellen. Bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen beliebt ist außerdem der "Partysack". In dem großen Stoffsack befinden sich Kostüme, Perücken, Partyhüte, diverse Accessoires oder auch einfach nur bunte Kleidungsstücke. Die Mitspieler sitzen dabei in einem Kreis, würfeln reihum und wer eine sechs würfelt, zieht ein Kleidungsstück oder einen Partyhut aus dem Sack und muss diesen anziehen. Die Verkleidungsaktionen können Sie gut mit einem lustigen Fotoshooting verbinden. Besonders viel Spaß kann das machen, wenn man vorher noch ein paar verschiedene Fotorahmen bastelt, durch die die "Fotomodels" einzeln oder gemeinsam durchgucken können, während fotografiert wird.

Glückskekse, Feuerzangenbowle und leckere Tastings - hier kommt Stimmung auf

Was bei vielen an Silvester ebenfalls nicht fehlen darf, sind Glückskekse. Das Knuspergebäck mit den darin versteckten guten Wünschen oder Sprüchen bringt meistens gute Laune und ist neben Bleigießen und Wunderkerzen der Klassiker zu Silvester. Übrigens ist es gar nicht so schwer, Glückskekse selbst zu backen, statt sie zu kaufen. Einfach ausprobieren! Wahlweise können die Kekse auch mit einem schönen Zuckerdekor verziert werden.

Apropos Kulinarik: Hoher Beliebtheit auf jeder Silvester-Party erfreut sich die Feuerzangenbowle. Der brennende Zuckerhut über dem Punschtopf macht romantische Stimmung und zaubert festliches Silvester-Feeling. Wenn nur Erwachsene mit von der Partie sind, ist auch ein leckeres Tasting ein guter Stimmungsgarant. Ob Bier, Whiskey, Wein oder Gin - hier lässt es sich hervorragend fachsimpeln. Diese Programm-Variante funktioniert auch gut, wenn man pandemiebedingt dieses Jahr Silvester vor dem Bildschirm mit zugeschalteten Gästen verbringt. Einfach vorher allen Online-Gästen die Rezepte mailen und dann gemeinsam tasten - da bleibt auch die Stimmung im Online-Modus konstant oben.

Vergrabt eine Zeitkapsel

Eine schöne, originelle Spielidee, die sich gerade nach diesem außergewöhnlichen Jahr und einem so ungewissen Jahr 2021 anbieten könnte, ist das Zeitkapsel-Spiel. Jeder schreibt dabei einen Brief mit Wünschen, Träumen oder Komplimenten an den Partner. Dann wird der Brief in einem Glas verschlossen und - wenn möglich - vergraben. Der Brief darf dann an Silvester 2021 gelesen werden, also erst ein Jahr später.

Höhenfeuerwerk am Brandenburger Tor - Ohne Live-Publikum

Last but not least ein Fernsehtipp für alle, die wenigsten auf dem Bildschirm ein Höhenfeuerwerk erleben möchten: Das ZDF überträgt ab 21:45 Uhr live vom Brandenburger Tor, wo - natürlich ohne jegliches Live-Publikum - hochkarätige Stars und Künstler für Berliner und Berlin-Fans eine Silvestershow auf die Beine stellen.
So haben die Geschäfte an Silvester und Neujahr geöffnet.
Außerdem haben wir auch Ausflugstipps für Neujahr in Berlin!
Bitte beachten Sie: Auf Grund der Corona-Pandemie kann es zu veränderten Öffnungszeiten bzw. kurzfristigen Schließungen hier vorgestellter Freizeiteinrichtungen kommen! / Alle Angaben ohne Gewähr!

Was kann man noch an Silvester in Berlin machen?

Freizeit in Berlin:

[ Zum Seitenanfang ]