3. Oktober in Berlin

3. Oktober in Berlin
Tag der Deutschen Einheit in Berlin - Was ist los in der Stadt? - Foto: © Artenauta

Tag der Deutschen Einheit in Berlin

Wie jedes Jahr bietet die Bundeshauptstadt Berlin auch 2018 eine Vielzahl von Veranstaltungen zum Tag der Deutschen Einheit. Sowohl rund um das Brandenburger Tor und die Siegessäule als auch in den Bezirken und am Stadtrand finden Besucher und Einheimische interessante Angebote für die ganze Familie. Neben vielen Ausstellungen und Vorträgen gibt es auch diesmal eine Menge Live-Events, Unterhaltungsaktionen und Freizeitvergnügungen.

Was ist am 3. Oktober los in Berlin?

3. Oktober 2018 in Berlin - Ein vielfältiges Programm für Berliner und Besucher der Stadt

Der Tag der Deutschen Einheit fällt in diesem Jahr auf einen Mittwoch, sodass sicher viele Menschen die Chance auf ein (oder sogar zwei) verlängertes Wochenende nutzen werden. Dem tragen natürlich auch Berlins Veranstalter Rechnung, die die Berliner und ihre Besucher zu zahlreichen Festen und Events einladen.

Veranstaltungen am 3.Oktober in Berlin
Was ist los am 3. Oktober 2018 in Berlin? Foto © lohner63

Bürgerfest am Brandenburger Tor

Wie in jedem Jahr werden zahlreiche Touristen und Berliner den Tag der Deutschen Einheit am Brandenburger Tor in der Mitte Berlins feiern. In diesem Jahr beginnen die Feierlichkeiten bereits am 1. und enden am 3. Oktober. Auf dem Festareal werden sich mehrere Bühnen mit einem einzigartigen Live-Programm befinden. Selbstverständlich ist auch für Speisen und Getränke gesorgt. Außerdem bieten zahlreiche Fahrgeschäfte viel Spaß und Kurzweil. Das endgültige Programm kann einige Tage vorher den Tageszeitungen sowie den Berlin-Seiten im Internet entnommen werden.
Die Veranstalter veersprechen zumindest viel Spaß für Groß und Klein. Workshops und Informationsveranstaltungen zur Wiedervereinigung am Rande der Feierlichkeiten runden das Angebot ab!

Auch wer keine Lust zum feiern hat kann den 3. Oktober 2018 in Berlin genissen

Auch wenn Sie keine Lust auf den Trubel rund um das Brandenburger Tor haben, gibt es zahlreiche Möglichkeiten den 3. Oktober in Berlin zu geniessen.
Es werden zahlreiche Museen und viele weitere Freizeiteinrichtungen in Berlin geöffnet sein. So dass jeder die passende Freizeitbeschäftigung für sich und seine Familie finden sollte.
Wenn das Wetter mitspielt können Sie den Tag der Deutschen Einheit doch für einen erholsamen Waldspaziergang nutzen. Wälder gibt es in Berlin ja genug! Oder Sie nutzen den Tag, um einen Berliner Stadtbezirk zu besuchen, den Sie noch nicht so gut kennen.
Tierpark, Zoo oder das Aquarium sind sicher auch spannende Ausflugsziele für die ganze Familie.
Oder machen Sie doch mal einen Ausflug nach Brandenburg! Im Berliner Umland gibt es viel zu entdecken. Entspannung finden Sie zum Beispiel im Tropical Islands oder in der Saarow Therme.

Veranstaltungen am 3. Oktober in Berlin

  • Tag der offenen Moschee
  • 28.9. bis 14.10.2018 Festival "Berlin leuchtet"
  • Museumsfest im Tränenpalast
  • Meeting der Deutschen Einheit auf der Rennbahn Hoppegarten

Auch in Brandenburg gibt es am 3. Oktober zahlreiche Veranstaltungen. Zum Beispiel den Regionalmarkt der Uckermark rund um das Naturparkzentrum Blumberger Mühle bei Angermünde.

Weitere Ferientermine und Feiertage in Berlin und Brandenburg

Freizeit in Berlin:

Stand: 03.12.2018

[ Zum Seitenanfang ]