Steintherme Belzig in Brandenburg

Autorin: ak (Journalistin aus Berlin) / Letzte Aktualisierung: 02.07.2020
Frau in einer Therme
Entspannen in der SteinTherme - Symbolbild: © underdogstudios

Die Steintherme Belzig wurde 2002 eröffnet und 2009 rekonstruiert. Seit 1995 ist Belzig anerkannter Luftkurort und seit Ende 2009 staatlich anerkanntes Heilbad.

Steintherme in Bad Belzig: Mitternachtssauna und altindischer Massagezauber

Ob Haare tatsächlich dicker nachwachsen, wenn sie bei Vollmond geschnitten werden oder Sex bei Vollmond besonders heiß und sinnlich ist, können Sie entweder im Selbstversuch ausprobieren oder den Mondzaubergläubigen überlassen. Eins aber ist Tatsache: Immer, wenn der Mond ganz rund wird, zieht es besonders viele Saunafans in einen Badetempel, der von außen wie ein überdimensionaler Steinfindling anmutet - in die Steintherme nach Belzig. Dann treffen sich hier, 80 Kilometer südwestlich von Berlin zwischen der A9 und der A2 die Wellnessfreunde zum mitternächlichen Schwitzritual. Weitere Informationen über Bad Belzig

Die wichtigsten Infos für Ihren Besuch

Adresse:
SteinTherme Bad Belzig
Am Kurpark 15
14806 Bad Belzig
Telefon 033 841/ 388 00
Tipps zur Anfahrt:
Bahn: RE7 bis Bad Belzig
Bus: 581, 582, 590 bis Brandenburger Str. / SteinTherme
Mit dem Auto: A9 bis Niemegk, weiter auf der B102 und B246

Öffnungszeiten:

  • Sommeröffnungszeiten
    01.06. - 13.09.
    So - Do 10:00 Uhr - 21:00 Uhr
    Fr - Sa 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
  • Winteröffnungszeiten:
    So - Do 10:00 Uhr - 22:00 Uhr
    Fr - Sa 10:00 Uhr - 23:00 Uhr

Eintrittspreise:

  • Tageskarte Erwachsene 17€
  • Tageskarte Kinder 6€
  • 3 Stunden Bade- & SaunaWelt
    Erwachsene 23€ / Kinder 10€
  • Tageskarte Bade- & SaunaWelt
    Erwachsene 28€ / Kinder 14€
  • Halbjahreskarten ab 455€
  • Jahreskarten ab 649€

Mitternachtssauna in der Steintherme

Eine gute Gelegenheit zudem für Nacktbade-Fans: Denn wer zur Vollmond-Geisterstunde bereits in der dementsprechend meditativen Grundstimmung sein möchte, kann ab 23 Uhr im so genannten "LichtKlangRaum" bei romantischem Kerzenschein textilfrei in der Sole schweben und dazu sphärischen Unterwasser-Klängen lauschen. Während anderswo ganz profan gebadet, geschwitzt und relaxt wird, tut man all das hier auch - nur eben mit dem gewissen esoterischen Etwas. So verwundert es auch kaum, dass die Steintherme mit ganz vorne in Brandenburg rangieren, wenn es um das Angebot ayurvedischer Verwöhnpakete geht.
Die Heilkunst Ayurveda, eine 3000 Jahre alte indische Weisheit, die übersetzt soviel wie "Wissen vom langen Leben" bedeutet, wird hier in fast allen Facetten praktiziert - angefangen bei "Garshana-Abhyanga", einer wohltuenden Ganzkörpermassage mit Rohseidenhandschuhen, bis hin zu "Shirodara", dem Stirnguss mit Öl, dessen sanfter Massageeffekt eine tiefe Entspannung von Geist und Nervensystem verspricht. Ein wenig von dem Zauber altindischer Weisheiten - und wenn es auch nur der Genuß ist, sich einmal so richtig von oben bis unten verwöhnen zu lassen - bekommen da auch strenge Verfechter zentraleuropäischer Schulmedizin zu spüren.

Termine für die Mitternachtssauna in der Steintherme

  • 18.10.2019
  • 29.11.2019
  • 13.12.2019

Bis 01 Uhr nachts ist die Therme an diesen Freitagen geöffnet.

Entspannen in der Steintherme

Wer sich jedoch erst einmal langsam in die fremden Sphären fernöstlicher Wohlfühlwelten einfinden möchte, sollte vielleicht zunächst mit der EsalenMassage beginnen. Diese einzigartige Massageform ist versteht sich als Mittelding zwischen der klassischen schwedischen Massage, bei der schlicht die Muskulatur gelockert wird, und einer sehr gefühlsbetonten Massage, die gleichzeitig auch die Seele streichelt. Markenzeichen der EsalenMassage sind die lang anhaltenden Streich- und Dehnbewegungen, die über die Länge des gesamten Körpers ausgeführt werden. Leichtes Wiegen, passive Gelenkbewegungen und tiefe Strukturarbeit an den Muskeln sollen das Nervensystem beruhigen und die Energie im Körper ausgeglichener werden lassen.
Besonders bekannt ist die Steintherme allerdings in erster Linie für ihre Belziger Thermalsole, die Tag für Tag aus rund 775 Metern Tiefe aus dem Boden hochgepumpt wird. Knapp 20 Prozent Salzgehalt hat die Belziger Thermalsole, das sind nur 5 Prozent weniger als im Toten Meer, dem bekanntermaßen vielfältige medizinische Effekte nachgesagt werden. Und wer das ganze Verwöhnangebot der Steintherme doch nur als esoterischen Schnickschnack abtut, braucht auf seine Begleiter oder Freunde nicht gelangweilt im Café warten und Däumchen drehen. Für Freunde von technisch fundierten Tatsachen gibt es immerhin das Angebot, im Kellerbereich einen Blick hinter die Kulissen des "Riesenfindlings" zu werfen. Hier finden kostenlose Führungen durch das imposante technische Herz der Therme statt. Bei der Führung durch das rund 2500 Quadratmeter große Areal erfährt man unter anderem, wie die Belziger Sole für die verschiedensten Nutzungsformen aufbereitet wird und welch umfangreiche Mess-, Steuer- und Filtertechnik nötig ist, um alle hygienischen Anforderungen an das Badewasser und die strengen Umweltauflagen für die Entsorgung zu erfüllen.

Wohlfühltipp der Redaktion: Wer sich bei Tageslicht in der Sauna geniert, für den ist Vollmond-Saunen genau das Richtige. Candle-Light und Mondschein schmeicheln schließlich fast jeder Figur.

Quellen:

  • Besuch der Autorin ak (2014)
  • Informationen wie Öffnungszeiten und Eintrittspreise haben wir auf der Webseite der Therme entnommen: www.steintherme.de

Thermen in Brandenburg

Orte im Landkreis Potsdam-Mittelmark

Mehr im Landkreis Potsdam-Mittelmark