Berliner Wörter mit R

Ein Wörterbuch
Unser Berlin Wörterbuch - Symbolbild: © bhchae76 - stock.adobe.com

Was bedeutet Rabatz, Runzelzulage oder Rotzbremse?

Auf dieser Seite finden Sie Berliner Redewendungen und Wörter mit dem Anfangsbuchstaben R. Was meint der Berliner mit Rentnerporsche, Rabatz, Runzelzulage oder Ringelpietz mit Anfassen? Probieren Sie doch auch mal einen Rachenputzer.

Berliner Wörter mit "R" in unserem Wörterbuch:

  • Rabatz machen - Lärm verursachen
  • Rachenputzer - Bezeichnung für ein stark alkoholisches Getränk

  • Raffke - jemand der in kurzer Zeit viel Geld gemacht hat
  • ramponieren - etwas kaputt machen
  • Remmidemmi - ein lautes Fest oder auch der Krach allgemein
  • Rennsemmeln - Bezeichnung für Schuhe
  • Rentnerporsche - Bezeichnung für einen Einkaufstrolley
  • den richtigen Riecher haben - Glück gehabt haben, ein gutes Gefühl bei der Sache haben
  • Ringelpietz mit Anfassen - eine Tanzveranstaltung
  • Rotzbremse - gemeint ist der Schnurrbart
  • Ruff - herauf, komm ma ruff
  • Runzelzulage - Lohnerhöhung für Beamte
  • rammdösich - verschlafen, verträumt
  • "halt ma 1n Rand" - Halt den Mund
  • Randale - Lärm, Krach
  • Rasselbande - Gruppe Kinder
  • ratzekahl - komplett , z.B. ratzekahl aufgegessen - den ganzen Teller leergegessen

In Berlin wird oft Rabatz gemacht und leider auch einiges ramponiert. Aber das sind nicht immer nur Rasselbanden. Es gibt aber auch viele schöne Ecken in Berlin wo man kein Remmidemmi vorfindet, sondern eher Ringelpitz mit Anfassen.

Sehenswürdigkeiten & Locations in Berlin mit dem Anfangsbuchstaben R, die Sie sich während Ihres Urlaubs in Berlin ansehen sollten:

Berlin Portal:

Stand: 15.07.2019