Geschichte Berlins

Blick über Berlin
Im Stadtzentrum erfährt man viel über die Geschichte Berlins - Symbolbild: © pixelklex

Berliner Geschichte

Die Berliner Geschichte ist lang und abwechslungsreich. Sie beginnt mit der erstmal 1237 urkundlich erwähnten Stadt Cölln. Ein Ende der Geschichte ist natürlich nicht in Sicht. Hier finden Sie die wichtigsten Fakten der Geschichte Berlins:

Berlin Geschichte in Stichpunkten:

  • Das Jahr 1237 gilt als offizielles Gründungsjahr von Berlin. In diesem Jahr wurde Cölln das erste Mal urkundlich erwähnt. Die erste urkundliche Erwähnung Berlins fand im Jahr 1244 statt.
  • Um 1400 lebten ca. 8500 Menschen in den Städten Berlin und Cölln. 100 Jahre später sind es schon über 12 000 Einwohner!
  • 1432 schließen sich Berlin und Cölln zu einer Stadtgemeinde zusammen. 1442 wird die gemeinsame Stadtverwaltung von Kurfürst Friedrich II wieder aufgehoben! Er fürchtete um seinen Einfluss.
  • 1695 entsteht das Schloss Charlottenburg
  • 1717 wird in Berlin die allgemeine Schulpflicht eingeführt!
  • Um 1730 leben ca. 80 000 Menschen in Berlin
  • 1792 entsteht in Berlin die erste gepflasterte Landstraße Preußens (von Berlin nach Potsdam)
  • Um 1800 leben ca. 170 000 Menschen in Berlin
  • 1826 Die erste Gasbeleuchtung in Berlin wird Unter den Linden in Betrieb genommen.
  • 1838 zwischen Berlin und Potsdam gibt es eine Eisenbahnlinie.
  • 1856 das erste Berliner Wasserwerk nimmt seinen Betrieb auf.
  • Um 1870 leben nun schon mehr als 800 000 Menschen in Berlin. Einige Jahre später wird Berlin zur Millionenstadt und zur Jahrhundertwende sind es schon fast 2 Millionen Einwohner.
  • Seit 1902 können die Berliner U-Bahn fahren.
  • 1923 wird der Flughafen Tempelhof in Betrieb genommen
  • 1936 ist Berlin Austragungsort der olympischen Spiele.
  • 1940 fallen die ersten Bomben auf die Stadt.
  • 1945 wird in Berlin Karlshorst die Kapitulationsurkunde unterzeichnet.
  • 1945 Berlin wird in 4 Sektoren aufgeteilt.
  • 1949 wird Ost Berlin Hauptstadt der DDR
  • 1955 wird der Berliner Tierpark in Lichtenberg eröffnet.
  • 1961 Berlin wird durch die Berliner Mauer geteilt
  • 1987 In beiden Teilen der Stadt wird das 750. Stadtjubiläum gefeiert.
  • Am 9.11.1989 fällt die Berliner Mauer.
  • Im Jahr 2017 fand die IGA in Berlin statt!

Natürlich finden Sie bei uns auch die Geschichte Brandenburgs!

Weitere interessante Artikel zur Geschichte Berlins

Berlin Portal:

Stand: 06.10.2018