Schwimmhalle Finckensteinallee

Redaktion: K. K. / Letzte Aktualisierung: 25.05.2022

Frau in der Schwimmhalle Finckensteinallee
Die Schwimmhalle Finckensteinallee in Lichterfelde (Beispielfoto) / Foto: © StefanieB.

Die Öffnungszeiten, Eintrittspreise und weitere Informationen über die Schwimmhalle Finckensteinallee in Lichterfelde haben wir hier zusammengestellt.

Ist die Schwimmhalle Finckensteinallee zur Zeit geöffnet?
Ja, die Schwimmhalle ist geöffnet. Beachten Sie die aktuellen Hygieneregeln!

Die wichtigsten Informationen über die Schwimmhalle Finckensteinallee

Schwimmhalle Finckensteinallee
Finckensteinallee 73
12205 Berlin

Kontakt:
Tel: 030/ 833 93 85
Tel: 030/ 22 19 00 11

Die Öffnungszeiten der Schwimmhalle Finckensteinallee 2022:

Öffnungszeiten 02.05. - 25.06.2022:

  • Montag
    06:30 Uhr - 08:30 Uhr Öffentl. Schwimmen
    08:00 Uhr - 14:00 Uhr Öffentl. Schwimmen mit eingeschränkter Wasserfläche
  • Dienstag
    06:30 Uhr - 08:00 Uhr Öffentl. Schwimmen
    08:00 Uhr - 14:00 Uhr Öffentl. Schwimmen mit eingeschränkter Wasserfläche
  • Mittwoch
    geschlossen
  • Donnerstag
    06:30 Uhr - 08:00 Uhr Öffentl. Schwimmen
    08:00 Uhr - 14:00 Uhr Öffentl. Schwimmen mit eingeschränkter Wasserfläche
  • Freitag
    06:30 Uhr - 08:00 Uhr Öffentl. Schwimmen
    08:00 Uhr - 14:00 Uhr Öffentl. Schwimmen mit eingeschränkter Wasserfläche
  • Samstag
    geschlossen
  • Sonntag
    geschlossen
  • Die Schwimmhale bleibt am 26.05.2022 und am 10.06.2022 geschlossen!
  • Technische Schließzeit vom 26.06. - 05.09.2022


Eintrittspreise in der Schwimmhalle Finckensteinallee:

BäderCard (Jahreskarte)-Kunden-Ticket: gratis
Haupttarif: 5,50€
Haupttarif ermäßigt: 3,50€
Basistarif: 3,50€
Basistarif ermäßigt: 2,00€
Guten-Morgen- / Abend-Tarif: 3,50€
Einlass endet 60 Min. vor Ende des Zeitfensters.
Badezeit endet 30 Min. vor Ende des Zeitfensters.

Ausstattung des Schwimmbad Finckensteinallee:
Im Schwimmbad Finckensteinallee gibt es ein 50-m-Schwimmerbecken mit 27 °C warmem Wasser und eine Gemeinschaftsumkleide.

Anfahrt:
Bus X11 Bundesarchiv, 188 Carstenstraße/Ringstraße, M11 Karwendelstraße

Besonderheiten:
Im Schwimmbad Lichterfelde wird auch Aquafitness angeboten.
Für Menschen mit Behinderung stehen 2 Behindertenparkplätze auf dem Gelände zur Verfügung, am Eingang gibt es eine lange Rampe und eine Automatiktür. Des Weiteren gibt es eine Behindertenumkleide mit Dusche / WC, einen Wasserrollstuhl, einen Lift sowie Leitstreifen für Blinde und Sehbehinderte.

[ Zum Seitenanfang ]

Wissenswertes über die Schwimmhalle Finckensteinallee

Die Schwimmhalle Finckensteinallee befindet sich im Berliner Bezirk Lichterfelde. Die Schwimmhalle hat ein 50-m-Becken und es gibt Aquafitness-Programme.

Die Schwimmhalle Finckensteinalle wurde übrigens schon 1938 eröffnet, stand den Berlinern aber bis 1994 nicht zur Verfügung. Gebaut wurde das Schwimmbad auf dem Gelände der ehemaligen preußischen Hauptkadettenanstalt. Damals war es das größte Schwimmbad in Europa. Es durften aber bis 1994 nur Militärs dort trainieren. Nach dem Zweiten Weltkrieg befand sich die Schwimmhalle im amerikanischen Sektor und bekam den Namen Andrews Barracks. Nach der Wiedervereinigung ging die Schwimmhalle in das Eigentum des Berliner Senats über, der sie dann den Berliner Bäderbetrieben übertrug. Diese haben das Schwimmbad dann umfassend rekonstruiert und seit 2014 steht es der Öffentlichkeit wieder zur Verfügung.
Alle Angaben ohne Gewähr!

Nochmal die wichtigsten Infos über die Schwimmhalle Finckensteinallee auf einen Klick:

Schwimmhallen in Berlin

Mehr Bäder in Berlin

Sport in Berlin

[ Zum Seitenanfang ]